1 frage kann man trotz Periode schwanger sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Jeannyxxx,

wenn du mit deiner Freundin Sex während ihrer Periode hast kann dies auch zu einer Schwangerschaft führen. Einmal eingedrungene Spermien sind in ihrem Körper nämlich bis zu 5 Tage überlebens- und befruchtungsfähig. Wenn ihr also während der Blutung ungeschützten Sex habt, können deine Spermien durchaus lange genug überleben, um bei einem Eisprung immer noch befruchtungsfähig zu sein. Denn der Eisprung muss nicht immer genau zur Mitte des Zyklus stattfinden sondern kann auch einmal später oder eben früher im Zyklus stattfinden – zum Beispiel auch kurz nach der Periode.

Sobald Spermien in die Scheide gelangen besteht ein Risiko. Auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und Nicht-Kommen ist keine sichere Verhütung, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/schwanger-durch-lusttropfen-ist-das-moeglich-23363 Auch wenn beim Petting Spermien in die Scheide gelangen, ist ein Risiko nicht ausgeschlossen. Das Jungfernhäutchen hält die Spermien nicht zurück.

Also denkt über eine sichere Verhütung nach. Wenn bei euch eine Verhütungspanne passiert ist handelt umgehend. In diesem Fall wendet euch umgehend an die Apotheke, fragt nach der Pille Danach und lasst euch beraten.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

kann ich auch dir ganz genau alles erklären weil ich noch ein paar mehr fragen habe

0

Die gibt es kaum , aber sie wäre von der Regel deutlich zu unterscheiden wenn es die gäbe. Beim Petting kann man nicht schwanger werden, sonst ist es kein Petting.


Die Einnistungsblutung sind 1 - 3 kleine hellrote Tropfen am Tag.

Ja, es gibt eine Einnistungsblutung, die tritt aber nicht immer auf.

Du befürchtest schwanger sein zu können? Wenn Du all diese Fragen stellen musst wäre es besser für Dich VORHER mit dem Thema zu beschäftigen. 

Was möchtest Du wissen?