1. Flachbildfernseher kaufen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der empfohlene Samsung ist schon okay. Zu Deiner Aussage "denke LCD" und "sparsam": LCD hat als Hintergrundbeleuchtung Leuchstoffröhren. Du bekommst keinen LCD-Fernseher mit besser als C oder D. LED hat LEDs als Hintergrundbeleuchtung. Die brauchen wenig Strom. Da gibt es A oder A+. Der Fernseher sollte auch noch über USB aufnehmen können. Ideal wenn nachts die guten Filme kommen. Dann braucht man nicht wach bleiben, sondern kann sich den Film am nächsten Tag ansehen. Achtung: Der Fernseher muss einen Tuner mit der Empfangsart haben mit der man seine Sender empfängt. (DVB-S-C-T)

Hallo,

ganz pauschal würde ich dir einen LED TV empfehlen. Die gibt es momentan recht günstig zu guten Konditionen zu kaufen und die meisten Modelle sollten deine Ansprüche abdecken. An deiner Stelle würde ich mich an die führenden Hersteller wie Samsung und LG halten, da diese ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis haben. Schau dir doch beispielsweise den Samsung UE40ES6200 oder den LG 42LS575S an.

Gruß

sind fernseher von panasonic gut?

ich hab hier ein angebot von medimax 549 euro für den LED-TV TX-L42EW5S wo liegt der unterschied zu denen die ihr mir schon vorgeschlagen habt?

danke für die antworten.

ich brauche kein app oder internet funktion am fernseher! ne usb funktion denke ich brauch ich auch nicht, ist das erlaubt filme aufzunehmen?

Was möchtest Du wissen?