1 er BMW - Fairer Preis?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo!

Für 4000 Euro kann man sich einen sehr frühen 116i der Jahre 2004-2006 kaufen, der wenig Ausstattung hat & ggf. noch nicht mal eine Klimaanlage mitbringt sowie das einfache "BMW Audio"-Radio mit dem du echt nur Radio hören kannst ------> das dann aber im sehr guten Zustand und mit wenig Vorbesitzern. Auf so etwas würde ich mich konzentrieren.

Gemeinhin gibt es Autos, die für das Geld viel mehr können & der 1er ist auch qualitativ nicht gerade eine Legende, aber er ist okay und kann durchaus gekauft werden, wenn einem der enge Innenraum ausreicht. 

Wenn es unbedingt ein BMW sein muss würde ich mit eher den 316ti Compakt (E46) ansehen. Der bietet erheblich mehr Platz, hat das eindeutig bessere Fahrwerk, ist hochwertiger verarbeitet (da waren frühe 1er echt minderwertig) und bis 4000 Euro kriegst du einen der echt gut ist und im Gegensatz zum Basis 1er auch eine eher gehobene Ausstattung hat.. Klimaautomatik, ordentliches Radio, Alus, Armlehne vorne und evtl. Schiebedach sind machbar. Der Compakt ist das deutlich bessere Auto, auch technisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du dir dieses Auto kaufst, setz dich erst mal rein und kuck es dir genau an.

Durch den Hinterradantrieb ist es viel weniger geräumig als ein normaler Fronttriebler in dem Segment, das kostet massiv Nutzwert. Hinten kann man sinnvoll quasi höchstens Babyschalen unterbringen.

Zugleich bieten die unteren Motorisierungen auch nicht mehr Fahrspaß als ein Fronttriebler, weil sie einfach zu schwächlich sind.

Wenn du keine 7000 Euro ausgeben willst, bist du mit einem braven Volumenmodell einer anderen Marke besser bedient als mit einem "sportlichen" Auto, und bei BMW muss man eher noch höher einsteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu machen, ja. Empfeheln kann man das wirklich nicht.

Due bekommst da wohl nur 1er aus 2004/2005. Zum einen sind die ziemlich klein (Innenraum), sind unglaublich unpraktisch (Einstieg, Beladen,...) und haben auch noch schlechte Motoren. Ich sag nur Steuerkette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machbar je nachdem welches Baujahr du haben willst.

Auf alle Extras solltest du dann aber verzichten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem Budget echt schwer wenn nicht sogar unmöglich. BMW ist nun mal nicht gerade günstig - auch gebraucht nicht. 4.000€ wollen die Leute teilweise bei 250.000km aufwärts noch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrdartwork
07.08.2017, 12:57

Ich habe mal auf mobile rumgeschaut und tatsächlich einen für 4 glatt gefunden aus 2005 147.000 km 

0

Wenn Du diese Daten (aus Deiner Frage) bei autoscout eingibst, kommen bundesweit 9 Fahrzeuge.

Vielleicht ist ja eines davon das richtige..?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es, um das Geld bekommst du da nur reparaturanfälligen Schrott mit teuren Motorproblemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geb dir nen Tipp:
Mobile.de

Da kannst du schön filtern was du suchst.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?