1 Bier am Tag - gut oder eher schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es hört sich nach Alkoholiker an. 

Wenn du Dich damit besser fühlst dann heißt das, deine Sucht wird befriedigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geldbeutel007
09.02.2017, 19:43

Also Alkoholsüchtig bin ich wohl nicht da ich extrem wenig Alkohol trinke^^ und Überhaupt kein verlangen habe ein Bier zutrinken. 

Aber ist 1 Bier direkt so schädlich bzw. die Suchtgefahr so hoch? Kann mir das kaum vorstellen.

0

Ein Bier ist nicht viel, und Bier hat auch entwässernde Wirkung, was mitunter gesund sein kann. Allerdings hat Alkohol auch Suchtpotential, so daß es oft nicht nur bei einem Bier bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier doch einfach mal ein alkoholfreies Bier. Kann schon sein das dir ein kaltes, frisches Bier "Aufschwung" gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?