0.25e^2x - e^x "Wo liegt die Asymptote"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

was passiert, wenn x gegen minus unendlich geht?

e^x*(0,25e^x-1) geht gegen Null.

Für negative x bleibt der Ausdruck in der Klammer immer negativ, während e^x zwar immer kleiner wird, aber niemals negativ wird. 

Plus mal Minus ergibt Minus. Der Graph nähert sich also von unten der negativen x-Achse, die damit auch die Asymptote ist (Null kann die Funktion für x<0 schließlich nicht werden.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

y=1/4*e^2x - e^x

y= e^x *(1/4*e^x -1)

Ich meine eher, dass es wenn überhaupt nur eine kurvenförmige Asymptote gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?