000000Bin ich schwul?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hast du Angst davor schwul zu sein?

Schwul sein ist erst einmal nichts schlimmes. Es ist genauso "normal" wie Heterosexualität. Du hast sicherlich Probleme mit deiner (fehlenden?) Männlichkeit. Die Männlichkeit hat aber eher weniger mit der Sexualität zu tun, also ob man eher auf das gleiche Geschlecht (Homosexualität) oder auf das andere Geschlecht (Heterosexualität) steht. Du kannst also auch - große Überraschung - mit Frauen schlafen, obwohl du dich etwas feminin findest. Probier' es einfach aus, was dir besser gefällt!

Am Ende ist es ganz und gar deine freie Entscheidung, ob du dich jetzt schwul nennst oder nicht, denn wer kontrolliert das schon, mit wem du im Bett bist? Es gibt sicherlich immer mal wieder welche die "schwul" als Beleidigung verwenden, aber mit solchen Leuten brauchst du dich nicht abzugeben. Diese Sorte von Menschen versteht einfach nicht, was geschlechtliche Liebe bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15, da verändert sich bei dir noch viel. Ich denke nicht, dass du schwul bist. Sich gerne beschützen zu lassen hat ja nichts damit zu tun Schwul zu sein. Vielleicht bist du einfach nur sehr sensibel.

Es gibt viele Frauen, die sich gerne einen sensiblen Typen auswählen, der nicht so ein Prolet ist :)

Was anderes wäre es, wenn du dich wie eine Frau fühlst und einfach nur im falschen Körper geboren wurdest, dass scheint bei dir aber laut deinen Aussagen weniger der Falll zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll das bitte mit schwul zu tun haben? Schwul ist, wer homosexuell ist. "Rollen" wie du das Ganze ja selber nennst, haben nur mit dem sozial konstruierten Geschlecht zu tun.

Die Gesellschaft hat irgendwann mal entschieden, dass ein Mann der Beschützer sein muss und eine Frau muss es mögen, beschützt zu werden. Diese Rollenzuteilung ist völliger Humbug!

Es gibt einige Männer wie dich, und die sind auch nicht schwul! Und sicher gibt es auch Frauen, die sowas mögen, nur evtl. nicht so viele, da die alten Rollenklischees sich hartnäckig halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehaba
22.01.2013, 21:39

Daumen hoch! Sexualität und Rollenbilder sind zwei paar Schuhe.

0

Ich glaub es eher nicht. Du bist halt klein und schwach und findest es gut das du beschützt wirst (wo jeder sich eig. freut )

Bitte nicht so ernst nehmen "klein und schwach"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Dir eine starke Frau ihre nackte Milchbar entgegenstreckt und du bekommst keine Erektion, dann kannst du darüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich glaube nicht, also wenn überhaupt dann müsste ich dir noch ein paar fragen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich an als ob du schwule züge hast. aber solange du nur auf frauen stehst ist das noch akzetabel in deinem alter. ja es gibt frauen die sowas süss finden, aber die werden warscheinlich in der beziung die überhand nehmen. ich kann dir raten, zu trainieren und dich männlich zu verhalten, dann wirst du auch frauen finden die dich lieben und anzihend finden. aber du hast noch viel zeit um ein richtiger mann zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehaba
22.01.2013, 21:33

Und Schwulsein ist etwa nicht akzeptabel?

0

Es ist ein wenig schwul. Aber es ist nur zum Teil der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ein bisschen Bi schadet nie^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat seinen Charakter und du bist nocht schwul sonst würdest du dich zu den anderen jungs hingezogen fühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwul bist du erst wenn du auf das männliche Geschlecht stehst. Also hör auf zu fantasieren und komm in die pupertät -_-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du schwul bist odder nicht kann dir hier keiner sagen kannste nur selber wissen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?