-y+14-49?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst zuerst eine Gleichung ausfestellen und Zusammenfassen

-y +14-49 = 0    /+y (damit du eine Gleichung hast und y positiv ist)

Dann rechnest du die Zahlenwerte zusammen ohne Variable (also ohne BUchstaben) +14 -49

-35 = y     / y= -35 (sieht der Mathelehrer lieber ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubezahl2000
21.09.2016, 20:56

Wieso machst du aus einem gegebenen Term einfach eine Gleichung?

0

ich denke mal, dass du dich 2 mal verschrieben hast?

-y² +14y -49    meinst du?

dann

-(y² - 14y + 49)    2. Binomische Formel

= -(y-7)²     

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

   -y+14-49
= -y-35

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du genau wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anastas7a
21.09.2016, 19:31

die Aufgabe Stellung lautet: Kalmmere Den Faktor -1 aus und wandle den zweiten Faktor in ein Produkt um

0
Kommentar von anastas7a
21.09.2016, 19:33

klammere*

0

Lade dir die app Photomath runter ! Diese App scannt mit der cam die Aufgabe und zeigt dir Lösung und rechenwege an 👍🏻👍🏻👍🏻. Ich benutze sie oft und gerne

LG  Habfun 😜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na was ist den 14-49? -35 oder?;)

-y-35

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?