-woher weiß ich ob ich noch Jungfrau bin?

5 Antworten

Geh dringend zum Frauenarzt und lass dich untersuchen. Und das so schnell wie möglich. Ich schließe mich einen meiner Vorschreiber an, dass, das was du beschreibst nach K.O Tropfen klingt. Wenn das der Fall war zeige den Kerl an.

Ob du noch Jungfrau bist, kann nur der Frauenarzt feststellen. Da solltest du sowieso hingehen, um feststellen zu lassen, ob du dich womöglich mit irgendeiner Krannkheit angesteckt hast.

Was heißt, du hast die Pille erst danach genommen? Seit wann nimmst du denn die Pille und hast du sie nun nur mit Verspätung genommen, sie überhaupt zum ersten Mal genommen oder wie? Das wird aus deiner Schilderung nicht ganz klar. Wenn du die Befürchhtung hast, evtl. schwanger geworden zu sein, solltest du das deinem Frauenarzt ebenfalls mitteilen, er kann dir die Pille danach verschreiben. Damit solltest du aber wirklich nicht mehr lange warten, geh spätestens morgen früh! Die Pille danach wirkt zwar ein paar Tage, aber mit jeder Stunde, die vergeht, wird die Gefahr größer, dass sie doch nicht mehr wirkt!

Zuletzt möchte ich nur sagen, dass ich hoffe, dass viele junge Mädchen deine Frage lesen, als Warnung, was Alkohol anrichten kann. Halte dich bitte demnächst zurück damit!

Ich kann nicht zum Frauenarzt, diese Option ist durch meine Eltern nicht gegeben..

Ich nehme die Pille schon seit langem durchgehend..

Ich weiß, ich hab auch ein furchtbar schlechtes Gewissen, dass ich das so unterschätzt habe, aber sowas passiert eig. nie, ich hatte auch für 5 Monate komplett aufgehört zu trinken! Normalerweise kenne ich mein Limit..

0
@Jasmin3865

Du kannst nicht zum Frauenarzt? Und wo bekommst du die Pille her? Was heißt "diese Option ist durch meine Eltern nicht gegeben" ??? Kommt mir ehrlich gesagt alles ein bisschen spanisch vor! Du kannst auch ohne Zustimmung deiner Eltern zum Frauenarzt gehen! Und das solltest du auch dringend!

1
@putzfee1

Um die Pille zu bekommen musste ich mich aber nicht untersuchen lassen, sodass meine eltern das nicht mitbekommen! Wenn die das mitkriegen, das ich keine Jungfrau bin oder zum Frauenarzt bin zerfetzen die mich! Ich lebe leider in einer noch teilweise vom denken her zurückgebliebenen Familie, da ist das alles nicht so einfach.

0
@Jasmin3865

Der Frauenarzt erzählt deinen Eltern das nicht. Das darf er gar nicht!

0
@KinkyHoopz

ich werde aber erst in ein paar monaten 18 und wenn sie dann da mit mir andackelt uns sich herausstellt ich wurde schonmal untersucht, hab ich ein noch größeres Problem ! aber ich glaube eine andere lösung gibt es wirklich nicht...

0
@Jasmin3865

Dein Frauenarzt hat Schweigepflicht, deine Eltern werden weder erfahren, dass du untersucht wurdest noch dass du nicht mehr Jungfrau bist. Auch wenn sie in ein paar Monaten mit dir da "andackeln" (wieso eigentlich? Was hat das mit deinem 18.Geburtstag zu tun und warum müssen sie da mit?), darf der Frauenarzt ihnen nichts sagen. Dein "Geheimnis" ist bei ihm gut aufgehoben, da brauchst du dir absolut keine Sorgen zu machen!

Aber wieso wirst du nie untersucht, wenn du die Pille bereits seit längerer Zeit nimmst? Eigentlich ist der Arzt dazu verpflichtet, jedes halbe Jahr eine Kontrolluntersuchung durchzuführen!

0
@putzfee1

Ich glaube, dass ich mache das, ich sehe nämlich keinen anderen Ausweg..

Ich weiß, dass du das alles nur schwer nachvollziehen kannst, aber andere Länder, andere Sitten (kein Sex vor der Ehe, blabla) ..Ich find es ja auch völlig gestört..

0
@Jasmin3865

Okay, das erklärt mir, warum deine Eltern mit dir zum Frauenarzt wollen, wenn du 18 bist. Das ändert aber nichts an der Schweigepflicht des Arztes. Das hier ist Deutschland und da hat sich der Arzt nach deutschen Gesetzen zu richten, auch wenn er es mit Migranten zu tun hat. Er darf ohne dein Einverständnis deinen Eltern keinerlei Auskünfte geben. Wenn du tatsächlich keine Jungfrau mehr bist, solltest du deinem Arzt deine Bedenken hinsichtlich deiner Eltern mitteilen und ihn schon jetzt darum bitten, ihnen keinerlei Auskünfte zu geben. Aber wie gesagt, eigentlich müsste das für den Arzt selbstverständlich sein.

0

Du kannst ihn fragen ode zum Frauenarzt gehen und er wird dich untersuchen und dann weist du das du noch Jungfrau bist oder nicht ! Und nächste mal nicht so viel trinken !

Der sagt mir nicht was er mit mir angestellt hat, weil er weiß, dass ich einen Filmriss habe! ICh habe auch wirklich nicht viel getrunken!

0
@Jasmin3865

Naja dann musst du zum Frauenarzt , und wie hast du dann ein filmriss bekommen wenn du nicht so viel getrunken hast ? Vielleicht hat dir jemand oder er dir k.o Tropfen geben ?!

0
@Vero88

Ich glaube es lag daran, dass ich einfach nach so langer zeit wieser was getrunken habe und das völlig ''neu'' für meinen Körper war..

Aber natürlich habe ich auch mitschuld..danke trd für deine Hilfe, werde deinen rat befolgen :)

0

Wirkt die Pille auch bei der Entjungferung?

Habe meine freundin entjungfert. Ohne kondom aber. Sie hat aber immer die pille regelmäßig genommen. Die pille wirkt doch bereits egal ob man jungfrau ist oder nicht oder?

...zur Frage

Pille doppelt genommen wegen Durchfall und jetzt seit 1 Woche Zwischenblutung, normal?

Ich musste 3 mal in der ersten Woche von der Pille einnahme, sie doppelt nehme weil ich durchfall hatte. Ich habe immer geschaut das die Pille 4h ohne durchfall in meinen Körper drin war. Paar tage später hatte ich ungeschützten GV, kann ich schwanger sein? &' Habe seit 1 Woche Zwischenblutung ist das die nebenwirkung weil ich die pille doppelt genommen habe?

...zur Frage

Pille genommen danach übergeben, 2. Pille genommen dann wieder übergeben?

wie oben steht habe ich um ca. 0:30 die pille genommen und kurz danach gekotzt, um 5 uhr habe ich dann eine 2. Pille genommen und darauf wieder übergeben. Bin ich geschützt? Ich vermute nicht, wie soll ich weiter machen?

...zur Frage

Pille vergessen, habe sie dann doppelt genommen...jetzt Zwischenblutung!?

...zur Frage

Doppelte Pille genommen und sofort zwischenblutung bekommen?

Nach nur 1 Stunde. Ist das normal? Ist mein Schutz noch vorhanden?

...zur Frage

Kann es sein das die zwischenblutung nach der Pille danach schon die nächste periode war?

Ich musste die Pille danach nehmen. 5 Tage später bekam ich dann zwischenblutung wo ich eigentlich meinen Eisprung gehabt hätte der wurde aber ja durch die Pille danach verschoben. Die zwischenblutung ging 4 Tage und war recht stark . Kommt meine periode jetzt trotzdem pünktlich wie sie auch gekommen wäre hätte ich die Pille danach nicht genommen oder kann es sein das die zwischenblutung schon die periode war? Eigentlich habe ich sehr starke bauchkrämpfe wärend der periode die hatte ich bei den 4 Tagen Blutung nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?