Wir konnten bisher zum Be und-Endladen bis zum Vereinsheim fahren, darf der Vorstand ohne Mitgliederbeschluss die(Feuerwehr) Zufahrt mit Pfosten versperren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Feuerwehrzufahrten sind nicht dazu da, um diese als Zone zum Be- und Ent-laden zu nutzen. Denn wer länger als 3 Minuten hält, der parkt. Das gilt auch für Ladevorgänge, die länger als 3 Minuten dauern. Und parken ist in Feuerwehr-zufahrten verboten. Beantwortet das Deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gabeng
20.04.2016, 20:59

frage war nicht anders rein zu stellen.

es geht um folgendes: wir haben einen neuen Vorstand der ohne Mitgliedebeschluss einen Pfosten an der Haupteinfahrt(Ist NICHT als Feuerwehrzufahrt ausgeschildert)einbetoniert hat. durch diese fährt halt der Lieferverkehr für das Vereinsheim  und wir Mitglieder bis zum Vereinsheim zum Be und Entladen und danach wieder raus um auf dem Parkplatz zu parken, was wir z.B. seid 30 Jahren immer durften und auch die Feuerwehr nicht behindern.

Uns geht es aber darum ob der Vorstand das ohne Mitgliederbeschluss darf.

0

Was möchtest Du wissen?