#### **WIE WERDE ICH BELIEBT(ER)?** ####

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Vielleicht kannst du dich ja mal überwinden, dein Buch in der Pause weglegen und dich einfach zu den Anderen dazustellen, um erst mal zuzuhören. :) Finde heraus was bei deinen Mitschülern grad so angesagt ist und schau, ob du nicht doch hin und wieder was sagen kannst. So mach ich es zumindest ^^

Wenn du dann weißt worüber alle sprechen, ist es eigentlich sehr einfach darauf einzugehen und ein bisschen mitzureden.

Ich wünsch dir viel Erfolg!

auch wenn ich das nicht sagen soll : du bist doch toll wie du bist.jeder mensch ist anders und auf seine art besonders und ich denke wirklich dass dich jemand mag denn meistens möchte es nur niemand zugeben aufgrund des gruppenzwangs...sprich einzelne leute an wie sie über sich denken oder rede mit einem lehrer..wenn du das nicht möchtest denk doch mal über einen klassenwechsel nach.und konzentrier dich weiterhin auf die schule und lass dich nicht von denen unterkriegen!

Denk einfach garnicht darüber nach ob du beliebt bist oder unbeliebt. Mach deine eigenen meinungen und kümmere dich nicht um die meinungen anderer aber akzeptiere sie.. Lass dich nicht von den andere beurteilen, beurteile du sie, aber für dich selbst.. Mach dir keine gedanken wegen den sprüchen, die werden spontan kommen. Schalt einfach dein Gehirn aus und geniess das leben, du überlebst es sowiso nicht ;-)

Hau einfach deine Sprüche raus und denk dir 'ich sehe die alle irgendwann eh nie wieder' ! Mit Klassenkameraden hat man nach der Schule meistens kaum noch Kontakt und daher ist es ja egal eig was sie über dich denken. Und rede mit Ihnen über das was dich interessiert oder wenn du erst mal über ihre Themen mitsprechen möchtest dann erzähle irgendwas über Promis :D schaue dir da die vip News immer dann an wenn du dort noch nichts weißt

Ich könnte dir dabei helfen Selbstbewusster zu werden das würde aber etwas länger dauern.. kõnnten wir vielleicht irgendwo schreiben wenn du möchtest?

fang du an über etwas anderes zu sprechen (: und ein buch in der pause lesen? o: kann man doch auch zuhause machen.. wenn du etwas besonders gut kannst (damit meine ich nicht schlau sein xdd) dann zeig es ihnen und versuch sie ein bisschen zu beeindrucken.. oder häng einfach mit ihnen ab musst ja nicht immer was sagen sondern nur ab und zu :D 

Du wirst es sicher nicht schaffen bei allen beliebt zu sein. Such dir Einzelpersonen, mit denen du abhängen möchtest. Punkten kannst du natürlich mit schulischer Hilfe, versuch aber durch andere herauszufinden was sie von dir halten und was du ändern könntest.

Streberin in was? Deutsch bestimmt nicht..

Aber eben schon, entweder du bleibst wie du bist oder du integrierst dich aktiv und lässt dich nicht unterkriegen. Wenn jemand mit dir redet dann entscheide du die themen, wechsel da mal im gespräch. finde gute übergänge

Du scheinst mir eher n schlechter Troll zu sein.

Falls das ernst gemeint sein sollte:

-sei kein Kameradenschwein

-stell dich nicht höher, als du bist

Und was zum Geier soll gegenseitiges Arschlecken heißen? Dass da ne Armada schwuler Arschfetischisten rumhängt?

Du hast deine Fehler doch schon erkannt, also wo genau ist deine Frage?

Wenn du mit diesem Deutsch "die Streberin" in der Klasse bist, dann ist das schon sehr traurig.

Aber kein guter streber, :-) bei der rechtschreibung.

Wo bist du denn bitte ein Streber? Vielleicht auf der Baumschule? :)

hahahhaha

0

Was möchtest Du wissen?