... was ist das .. wenn's beim pinkeln brennt ...?

9 Antworten

Hört sich stark nach Blasenentzündung an. Am besten gehst du gleich Morgen mal zum Urologen oder zu deinem Hausarzt und gibst eine Urinprobe ab. Der wird dir dann ein Antibiotika verschreiben. Gute Besserung! :)

... Danke für deine brauchbare Antwort ...

0

Hab ich auch geschrieben. Dann sind sie über mich hergefallen. Die Harnröhre ist entzündet. Jeder Mensch sagt Blasenentzündung.☺☺☺☺☺

0

Du hast dir entweder eine Blasenentzündung oder eine Pilzinfektion zugezogen. Das kann nur ein Urologe diagnostizieren und dir helfen. Morgen sofort ab zum Doc. Gute Besserung.

PS: viel Trinken hilft, den Urin zu verdünnen, dadurch hast du weniger Schmerzen.

... " Es ist eine antibiotische Behandlung notwendig. Dies war ursprünglich ab 1897 das Silberpräparat Protargol, entdeckt von dem deutschen Chemiker Arthur Eichengrün, ab 1935 Sulfonamide von Domagk und ab 1944 war Penicillin als Behandlung ausreichend. Später wurde aber auf Grund der zunehmenden Resistenzentwicklung der Gonokokken die Gabe anderer Antibiotika, beispielsweise Cephalosporine oder Gyrasehemmer (hier besonders Fluorchinolone) empfohlen " ...

... ' https://de.wikipedia.org/wiki/Gonorrhoe ' ...

0

Das kann nur ein Urologe diagnostizieren und dir helfen.

Ich gehe davon aus, dass der Urologe ein Antibiotikum verschreibt!

1

Dann ist entweder die Vorlauftemperatur aus der Blase zu hoch eingestellt oder du hast eine Harnwegsinfektion. Letzteres ist wahrscheinlicher und sollte dich am Montag gleich zum Arzt führen. Viiiiiiel trinken, Schmerzmittel und Wärmflasche können dir bis dahin etwas Erleichterung bringen. Und bitte nix selbst aus der Apotheke holen!

Was möchtest Du wissen?