versteckter Dissens 155 BGB vs. Kalkulationsirrtum nach 155 BGB

1 Antwort

Es handelt sich nicht um einen Fall des § 155 BGB. Diese wäre der Fall, wenn sich beispielsweise die Parteien auf einen Preis von 3000,00 scheinbar geeinigte haben, der eine aber von Euro ausging, der andere von US-Dollar. Hier bleibt aber die Möglichkeit der Anfechtung gem. § 119 BGB. Der Anbieter muss sein Angebot also anfechten und die Anfechtung erklären.

Was möchtest Du wissen?