! TRINGEND!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Moinsen!

Zunächst mal ein wenig konstruktive Kritik an deinem Threadtitel. Der geht gar nicht! Gründe: Es ist nichtssagend, wirkt ungeduldig und nimmt echt die Motivation zu helfen. Du steigerst deine Chancen auf produktive Antworten gewaltig, wenn du deine Überschriften demnächst bissi besser wählst und zwar so, dass potentielle Antworter schon durch den Titel wissen: "Aha, der sucht ne Fotobearbeitung"...

Dann der Begriff "Photoshop-App" (synonym findet sich auch Photoshop-Programm): Photoshop ist selbst ein Bildbearbeitungsprogramm und nicht der Gattungsname...

Das was du da machen willst (einfache Montagen) kannste mit GIMP, mit Paint.NET, mit diversen Kaufptogrammen oder auch mit Photoshop machen.

Du brauchst Ebenen und die Basiswerkzeuge der Bildbearbeitung. Das ist heute sozusagen Standard, wenn sich ein Programm "Bildbearbeitung" schimpft (Ausnahmen bezüglich der Ebenen sind Lightroom und Derivate, aber da geht es mehr um Entwicklung und Verwaltung von Bildern -> den Schritt vor der Bearbeitung).

Und noch was: Es ist fast egal ob du jetzt Paint.NET oder Photoshop CC 2015.5 - um mal zwei Extreme zu nennen - nimmst. Die Programme machen dir das nicht per Knopfdruck. Du musst dich, sofern dein Ergebnis ordentlich sein soll mit Themen wie freistellen, Belichtung, Perspektive usw. beschäftigen.

Sollte es um ein 0-8-15 Ergebnis gehen, kannste auch das windowseigene Paint nehmen (oder das Pendant am Mac, sofern du dieses OS nutzt).

Versuchs erstmal mit GIMP. Sollte das nicht reichen, musste dir ein Programm kaufen...:)

mfg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eddyJordanBae
10.08.2016, 12:14

Villen dank bester Kommentar alles verständlich, bist ein Profi ;) und danke :)))))

1
Kommentar von eddyJordanBae
10.08.2016, 12:14

UPS...vielen dank *

1
Kommentar von eddyJordanBae
10.08.2016, 12:15

ich nutze nur Android ;)

1

Für windows nehme ich paint.net (webseite getpaint.net), gimp ist auch sehr gut. Das ist das mit den mehreren schichten die du erwähnt hast. Das mit den gesichtern ist face swap, gibt es extra apps. Für linux nehme ich gimp, weil es oben im store war, ich nutze eh meist paint auf windows. Auf android, da du mit apps vllt das meinst gibt es direkt photoshop touch. Aber anstatt das richtige ps zu kaufen kauf lieber ein wörterbuch... Tringend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eddyJordanBae
09.08.2016, 18:00

vielen Dank!!! Hat mir sehr geholfen;) für Windows brauchte ich es auch besonders. Sehr gut erklärt, und ja sry für das deutsch ;)

0
Kommentar von eddyJordanBae
09.08.2016, 18:06

ich hab reinfügt gemeint nicht reineinfügt sry ;) hab ich schlechtes deutsch? oder muss ich mich verständlicher ausdrücken

0
Kommentar von GelbeForelle
09.08.2016, 18:08

du wirst doch sicher gesehen haben dass sich andere auch über tringend beschwert haben

0

Am besten ist natürlich immer noch Adobe Photoshop. Kostet aber.
Ps: Dringend, nicht Tringend. Und der Titel sagt nichts über deine Frage aus. Beim nächsten Mal drauf achten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eddyJordanBae
09.08.2016, 18:30

vieeelen dank das wollte ich wissen

0
Kommentar von MissMapel
09.08.2016, 18:32

Sonst gibt es natürlich auch noch Pixelr und iPiccy. Für anfänger ist das echt eine gute Lösung

0

schneide das eine gesicht mit ner schere aus und kleb es mit uhu auf einen anderes. mehr traue ich dir jetzt einfach mal nicht zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harassity
09.08.2016, 19:45

... boah is der fies :D:D:D...

1

Tippe dich einfach mal "Photoshop" im Play Store ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Picsart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?