" The Flash " auf Burning Series gefährlich zu gucken?

3 Antworten

Ab April diesen Jahres, handelt es sich um keine Grauzone mehr. Es wurde von Europäischen Gerichtshof festgelegt, dass es sich um eine Urheberrechtsverletzung handelt, soweit du geschützte Werke, ohne diese legal zu erwerben, online anschaust. (z.B. über KinoX oder BurningSeries)

Zu Bildungszwecken (ich übernehme keine Verantwortung und möchte nicht dazu aufrufen das folgende durchzuführen):

Du könntest immernoch mit VPN oder Proxy schauen. Solange, der Anbieter der Serie (StreamCloud oder welchen Anbieter du auch immer nutzen wolltest), deine IP nicht rausgibt, kann man dich nicht zurückverfolgen. Solange du dafür sorgen würdest, dass niemand deine Spuren entdeckt, bestände keine Möglichkeit dich überhaupt anzuklagen.

Was sind vpn wenn ich fragen darf ? ^^

0
@TimLatta

Virtual Private Network, dabei handelt es sich um ein (wie der Name schon sagt) virtuelles privates Netzwerk. Du verbindest dich über mehrere Knotenpunkte mit dem Internet, deine IP wird damit verändert. (Programm ist z.B. CyberGhost)

0

Ich sage es mal so: ich würde es nicht benutzen. Aber gut, ich zahle auch lieber ein bisschen Geld dafür, um mir meine Serien auch jeden Fall legal angucken zu können und nicht immer denken zu müssen "ist das jetzt legal oder illegal oder oder oder".

Hol dir Amazon Prime. Da kannst du es ganz legal gucken.

Was möchtest Du wissen?