Teilzeit arbeit+ sgb 11, , aber alle Makler verweigern uns zu mieten, Wie kan ich 2-3 zimmer wohnunung mieten ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Falls ihr selbst einen Makler beauftragen wollt, werden diese nicht für Euch tätig, weil sie die Aufgabe als aussichtslos ansehen und am Ende der Aufwand nicht im Verhältnis zu dem stehen wird, was ihr zahlen könnt/wollt.

Falls ihr Makler anfragt, die im Auftrag von Vermietern deren Wohnung vermieten wollen, werdet ihr ebenfalls auf Granit beissen. Die Vermieter geben sehr viel Geld für die Makler aus und werden es nicht akzeptieren, dass diese "geeignete Kandidaten" auswählen, von denen welche nicht in der Lage sind, ohne "Stütze" die Wohnung selbst zu bezahlen. Deshalb wehren Euch die Makler direkt ab.

Sucht Wohnungen bei Vermietern, die keinen Makler einschalten oder wendet Euch an Eure Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • 1 Verzichtet auf makler den diese kosten würde das amt nicht zahlen im normalfall.

    2.Sucht wohnunge in der Zeitungen oder im netzt wo ein WBS schein Verlangt wird das ist für eine Sozialwohnung notwendig.

    3 Wen nichts mehr geht versucht eine Genossenschafts Wohnung zu bekommen und klärt vorher wie es das mit den Anteile da ist und ob das amt diese bezahlt.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen im Leben!

Vermieter wünschen sich solvente Mieter, die berufstätig sind und nicht den ganzen Tag Zuhause.

Vermieter dürfen sich aussuchen an wen sie vermieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Verzichtet auf makler den diese kosten würde das amt nicht zahlen im normlfall.

2.Sucht wohnunge in der Zeitungen oder im netzt wo ein WBS schein Verlangt wird das ist für eine Sozialwohnung notwendig.

3 Wen nichts mehr geht versucht eine Genossenschafts Wohnung zu bekommen und klärt vorher wie es das mit den Anteile da ist und ob das amt diese bezahlt.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann biete den nächsten Vermieter an , dass du eine Abtrittserklärung der Miete auf dem Amt abgibst, so das dei Miete gleich vom Amt überwiesen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jen2801
26.08.2016, 11:10

*Abtretungserklärung
Leider ist dies nur auch keine 100% Sicherheit, denn wenn sich etwas am Einkommen ändert, oder Dokumente nicht rechtzeitig abgegeben werden, stoppt das Amt die Mietzahlung.

0

An das örtliche Sozialamt/Wohnungsamt wenden. Damit ihr eine öffentlich geförderte Wohnung bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kan ich 2-3 zimmer wohnung mieten?

Wenn es in Eurer Stadt Sozialwohnungen gibt, würde ich diesen Weg gehen. Hier sollte geprüft werden, ob Ihr Anspruch auf einen Wohnungsberechtigungsschein habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst FESTE Arbeit suchen, BEIDE!! Dann auf Wohnungssuche gehen.

Leben kostet eben Geld. Ohne Moos nix los. Willkomen im Leben!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?