+++ Strafanzeige +++

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das war bestenfalls eine Ordnungswidrikeit.

Aber warum hast Du denen nicht gesagt das Du nur auf meine Angel aufgepaßt hast während ich zum Bierholen weg war ???? Torfnase.

medizinerin56 23.03.2012, 17:04

Hääääääääää??????

0
mikewolf 24.03.2012, 19:41
@Interpretchen

Das war bestenfalls eine Ordnungswidrikeit.

Ahnung scheinst du keine zu haben, denn das war eine Straftat nach dem Tatbestand der Fischwilderei und Schwarzangeln.

Aber warum hast Du denen nicht gesagt das Du nur auf meine Angel aufgepaßt hast während ich zum Bierholen weg war ???? Torfnase.

Deine Tips sollte man verbieten, denn die verleiten ja noch weiter zu Straftaten. Das Überwachen von fremde ausgelegte Ruten ist verboten. Damit macht er sich und du ebenso strafbar. Somit bist du der Blindflansch.

0

Die kommt noch, habe mal keine Sorge. Das ist eine Straftat die sehr teuer wird, ebenso evtl Einzug deines Angelscheines, ebenso Eintrag in das Strafregister und je nachdem bleibt es in deinem polizeilichen Führungszeugnis stehen. Bei Job - Bewerbungen hast du dann oft schlechte Karten.

Aber mal tacheles. Wie Unverschämt und dumm muß man eigentlich sein wenn man mit zuvielen Angeln fischt ? Und dann hier noch diese Frage zu stellen. Reichen dir 2 oder 3 Ruten ,die ggf erlaubt sind , nicht aus ?

Gruß Wolf

wenn du kein schreiben kriegst oder anruf wurdest du auch nich angezeigt vl haben dich die polizisten die dich erwischt haben auch einfach nur ermahnt

jap wenn keien Stellungnahme kommt dann wurdest auch ne Angezeigt

Thomsen1 23.03.2012, 17:01

ist auch logisch irgendwie oder ??

0

Was möchtest Du wissen?