Rechtsfrage - für fehlerhafte Software Geld zurück?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frag mal deinen Fahrlehrer. Wenn Das Problem nur bei dir ist, würde Ich die APP Löschen und neu installieren. Da ist wohl etwas falsch gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du die APP im normalem Geschäft  gekauft hast. Hast du kein 14-Tägiges Rückgaberecht. Trotzdem  kannst du hier deine Gewährleistungs Ansprüche Geltend machen. (Hier zum lesen: http://www.eu-verbraucher.de/de/verbraucherthemen/einkaufen-in-der-eu/ihre-rechte/gewaehrleistung-und-garantie/ ) Weise die Fahrschule drauf hin das du eine Nachbesserung verlangst. 2 Nachbesserung Versuche haben sie. Falls diese nicht erfüllt wird /erfüllt werden kann hast du das recht vom Kaufvertrag zurückzutreten. Sprich du bekommst den Geld wieder.

PS: Schicke denen am besten ein Brief per anschreiben wo du eine Frist von 2 Wochen gibst angibst. Solange musst du ihnen schon Zeit lassen denn Fehler zu beheben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 217Lilith
25.01.2016, 17:13

Das Problem was jetzt nur leider auftritt ist, dass diese App nur ein Monat gültig ist. Kann ich dies trotzdem verlangen?

Vielen dank für die Antwort.

0

Bin da nun kein Rechtsexperte aber ich würde behaupten schon, da du ja ein Produkt gekauft hast, welches eine bestimmte Zeit lang Garantie haben sollte oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?