.-Prozentrechnung-.

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mit Dreisatz, du rechnest: 100% -> 29,90 / 1/%-> 0,299 / 70%-> 20,93 (also mal 70 ) und dann haste den Preis raus von dem die 30% abgezogen wurden ;)

Schokoooladeee 23.02.2012, 16:57

mal 70?

0
Himbeerjoghurt 23.02.2012, 17:34
@Schokoooladeee

Die 1% werden mal 70 gerechnet, damit du auf die 70 % des Preises kommst die dir verraten welchen Betrag du hast, wenn 30 % abgezogen werden

0

30% .. wegnehmen ... soll ich jz Minus(-) rechnen oder Plus (+)

WEG-NEHMEN Wenn etwas WEG ist, ist es dann "zusätzlich" da, also "mehr" als vorher? und "nehmen": Wenn Du etwas zB von einem Stapel NIMMST, wird der dann größer oder kleiner?

Ausverkauf bedeutet logischerweiße das der Pullover billiger wird, also Minus

29,90€ x 0,3 .. und das dann minus rechnen

oder du rechnest 29,90 x 0,7 ..weil 100-30= 70 :)

und das ergibt 20,93 € :D

also du hast 100= 29,99 dann sind 1= 0,299 (29,99 durch 100damit du weißt vieviel ein ist) dann rechnest du 0,2999 mal 70 dann hast du raus wie viel er dann kostet

BabaBaby 23.02.2012, 16:55

verständlich!

0

wegnehmen = abziehen, also minus rechnen

du nimmst die 29,99 mal 30 % das ergibt dann 8.997

also sind 30% 8.997

ich nehme an, du hast den perisnachlass und dann must du einfach 29.99- 8,997 und das ist dann 20,993 also 20.99 €

Schokoladeeeeeeeeeeeeeeeeeee lol.... Fakefrage.

Was möchtest Du wissen?