! Pilotenausbildung!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Lufthansa macht schon seit fast 60 Jahren die fliegerische Grundausbildung in den USA. Grund ist einfach, dass es in Phoenix und Umgebung über 300 Sonnentage gibt! Da kann man sich ganz auf den Schulungsbetrieb konzentrieren. Deshalb bildet auch die Bundeswehr erst einmal dort aus.

Air Berlin lässt die Grundausbildung bei der Flugschule Käufer in Essen machen. Hier ist man natürlich vom europäischen Wetter abhängig und theoretisch (und auch praktisch) müssen dann die Fehlstunden "nachgeflogen" werden, denn die europäische Ausbildungsvorschrift, die EU-Verordnung 1178/2011 (in Kraft getreten am 08.04.2013 - hat die alte JAR-FCL 1 aus 2003 abgelöst) gibt ja Mindestflugstunden vor.

rudim1950 01.07.2013, 12:56

Noch eine Ergänzung: Habe gerade bei BA gelesen, dass sie für ihr "Future Pilot Programme" folgendes anbieten:

"While all the courses are equally intense, there are some important differences. To find out more about each FTO please visit the dedicated pages on their websites:

  • CTC Aviation Training – Southampton/Bournemouth (with some training in New Zealand).
  • Flight Training Europe – Jerez, Southern Spain. (Klar, gibt auch viele Sonnentage)
  • CAE Oxford Aviation Academy – Oxford (with some training in Arizona, USA)."
0

Es gibt viele Airlines. Die wenigsten bilden selber aus, die stellen einfach ausgebildete Piloten ein. Sehr viele bezahlen ihre Ausbildung komplett selbst.

Das ist in dem Fall bei Lufthansa so und gehört nicht allgemein zur Pilotenausbildung. Die haben ihre tatsächlichen Flugübungen in die USA verlegt, weil einige Gebühren dort geringer sind- Wahrscheinlich gibt es aber auch noch andere Gründe.

Eine Private Schule die beispielsweise auch in den USA ausbildet (teilweise) ist die Flight Crew Academy aus Frankfurt.

In Deutschland gibt es 3 Airlines die ausbilden

Lufthansa, Tui und Air Berlin.

Bei Lufthansa ist der Praktische Teil in Goodyear,AZ,USA Bei Air Berlin findet die Praxis in Berlin statt

bei TUI weis ich es nicht, aber USA ist nicht verbindlich

Was möchtest Du wissen?