Letzte Woche herrschte auf der Strecke starker Wind: Auf dem Hinflug ein Rückenwind von 95 km/h, auf dem Rückflug ein Gegenwind von 95 km/h. minuten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass sich die Zeit nicht ändert ist absoluter Quatsch!

Hinweg: Geschwindigkeit = 390km/h also 6,5 km/min: 390 durch 6,5 

ergibt 184,61 min

Rückweg: Geschwindigkeit = 210km/h also 3,5km/min 210 durch 3,5

ergibt 342,86 min

gesamt: 527,47 min.

Ohne Wind: 8h also 480min. Insgesamt also ca. 47min länger!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mervexx
07.03.2017, 17:13

ich danke dir soo sehr vielen vielen dank !!!

0

Dazu brauchen wir auch die Relativgeschwindigkeit des Fluggerätes gegenüber dem Wind, sonst können wir es nicht berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mervexx
07.03.2017, 15:14

ja aber es steht nicht mehr in der aufgabe 

0

Der Wind ändert die Reisezeit nicht wenn er sich nicht auf die Geschwindigkeit auswirkt. Also, mit diesen Angaben, gleich lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
06.03.2017, 20:55

Und wenn das Flugzeug nur 95 km/h relativ zum Wind fliegt?

0

Was möchtest Du wissen?