Leserbrief in deutsch verfassen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Leserbrief ist immer eine Reaktion auf einen Beitrag, der in der Zeitung zu lesen war. In der Regel äußert der Schreiber seine Meinung dazu, sagt was in stört, er gut findet und was er anders betrachten würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoExo
10.03.2014, 18:51

Dankeschön:)

0

Hey und hallo xoExo, so pauschal lässt sich das etwas schwer beantworten. Aber es gibt natürlich schon gewisse Regeln, die Du beachten solltest. Ich hab Dir mal in meiner Sammlung gekramt, hier ist eine kleine Hilfe für Dich. Das vollständige Dokument kannst Du gratis herunterladen. Aufsatztipps bei Aufsatzformel.de - es gibt auch so Aufsatzhelfer (http://www.aufsatzhelfer.com) die würde ich Dir sehr empfehlen.

Viel Erfolg!

Wie schreibt man einen guten Aufsatz?

Warum sind Aufsätze überhaupt wichtig?

Schreiben in jeglicher Form, wenn man es beherrscht, birgt enorme Vorteile in vielen Situationen des täglichen Lebens, beruflich wie privat. Und das lernen Sie Ihren Kindern am besten so früh wie möglich. Denn -und das sagen alle bedeutenden Lernstatistiken- im Alter

WIE SCHREIBT MAN EINEN GUTEN AUFSATZ? unter 10 Jahren, fällt das Lernen noch am leichtesten und die Investition in einen guten, aktiven Wortschatz, werden Sie und Ihre Kinder ein Leben lang zu schätzen wissen.

Wir haben mit unserem Verlagsprogramm seit 1995 hundert tausenden von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Mamis und Papis das Leben erleichtert im Bereich Schule, Aufsatz, Schreiben und Texte verfassen. Unsere Methode funktioniert 100%. Das haben wir seit vielen Jahren bewiesen. Und das ohne viel Lernstress. Im Gegenteil: Wieder sei das Beispiel Sport zitiert: Ein ausgewogenes, ergebnisorientiertes Training, gut betreut und auf die richtigen Stärken fokussiert, bringt im Spiel den entscheidenden Elfmeter dorthin, wo er hingehört.

Ich weiß, wovon ich spreche, ich war genau in dieser Situation selbst...

Auf der sehr interessanten Webseite zum Thema Aufsatz MeinAufsatzhelfer.de beschreibe

ich, wie es mir selbst in der Schule ergangen ist. Wie schwer es mir manchmal fiel, Aufsätze so zu schreiben, dass gute Zensuren dabei herauskamen.

Zu oft musste ich Kritik meiner strengen Lehrerin über mich ergehen lassen und mittelmäßig bis schlechte Noten nach Hause tragen, bis sogar meine Versetzung gefährdet war. Wegen Aufsatz/Deutsch!!! Können Sie sich das vorstellen? Da wird einem anders.

Aufgrund einer genialen Trainingsmethode bei minimalem Zeitaufwand und praktischen „Schreib- und Erzählwerkzeugen“, konnte ich meine Zensuren binnen weniger Monaten derart verbessern, dass meine gesamte berufliche Zukunft davon profitierte und es bis heute tut.

Wie?

Mir wurde endlich erklärt, WIE Aufsatz und Schreiben systematisch funktioniert. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die universell für alle Textarten erfolgreich einsetzbar ist. Und plötzlich fiel es mir wie Schuppen von den Augen. In Mathe gibt es Formeln und feste Regeln, in vielen Fächern kann man einfach auswendig lernen oder sich irgendwie Sachzusammenhänge erschließen. Aber im Aufsatz fiel mir das anfangs schwer.

Als mir endlich die Struktur eines guten Textes klar wurde und die einzelnen Elemente eines Aufsatzes „fassbar“ wurden, konnte ich die einzelnen Segmente eines guten Textes trainieren.

WIE SCHREIBT MAN EINEN GUTEN AUFSATZ?

Seit über 15 Jahren bin ich heute Verlagsleiter der AS Medien Verlage, Experte für Aufsatz- und Schreibtrainings, Berater für professionelle Autoren, Texter, Geschäftsleuten und Kreativer. Ich bin Verfasser tausender Webseiten, Artikel, Bücher, Drehbücher, Trainingsprogrammen zum Thema „Aufsätze und Schreiben lernen“. Seit Jahren sind wir führend und spezialisiert mit unserem Aufsatztrainingsprogramm bei Schülern und angehenden Autoren, professionellen Textern und Geschichtenerzählern.

Bessere Noten sind dabei nur ein angenehmer Nebeneffekt. Wichtigste Erkenntnis ist meines Erachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?