junge Kieferchirurgin, in Berlin oder Umgebung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ui problematischer Fall! Naja, eine Behandlung unter Vollnarkose... könnte da wohl das letzte.. mögliche Mittel sein... wobei ich sowas aber nun auch wieder nicht unbedingt empfelen möchte... zumal es wohl auch noch um ein Kind geht...!

Nun ist jung ja ein etwas dehnbarer Begriff...! Sicherlich wird es da keine Ärztin... im jungen Alter von 18.. bis 20 Jahre geben.. ;)

Nein.. mal Spass bei Seite... was versteht ihr unter jung...? Mitte bis Ende 20...? Anfang bis Ende 30...? Anfang bis mitte 40... ?

Also mir fällt da gerade nur eine Praxis.. in Charlottenburg ein... mit einer jungen Ärztin.. welche auch mit solchen Problemfällen sehr gut umgehen kann.. und auch ... soweit ich weiß... mit der Mund- Knochen- Kiefer- Chir.. vertraut und erfahren ist...

Ich werde hierzu... bis morgen mal einen Link... oder eine Adresse posten... da ich ich jetzt gerade nicht zur Hand habe...!

Naja u nd das mit dem Asien- Tip... da denke ich mir gerade meinen Teil dazu....!

Ich finde solche Art Antworten... gerade wenns um Kinder mit Problemen geht... naja.. ziemlich traurig!

Ich wünsche Euch und Eurem Kind auf jeden Fall.... vorallem im Sinne des Kindes... eine erfolgreiche Suche! Und nachher poste ich Euch noch die Daten... !

Gruß Falk Lyca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?