Ist es eigentlich möglich das ein 3 Jähriges Kind mit der bloßen Hand einem anderen Kleinkind eine Gehirnerschütterung zufügen kann?

5 Antworten

Durchaus! Ein Kinderköpfchen ist sehr empfindlich!

Wenn es ein Attest eines Arztes über die Gehirnerschütterung gibt, ist sie wohl echt.

Eine einfache Aussage, das es eine wäre, würde ich aber anzweifeln,

Schau mal in den Link... Das Mädchen darin wurde von einem ZWEIJÄHRIGEN so zugerichtet! Ziemlich heftiger Anblick, ist in England vor einigen Jahren passiert.

http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2011/12/21/article-2077039-0F3F0DDD00000578-884_1024x615_large.jpg

Es ist möglich. Wenn seine Statur bereits da kräftiger ist, als bei andere. Oder wenn eine empfindliche Stelle dabei getroffen wird ja.

Wenn das kind xatar heisst und mantel trägt, ja.

Was möchtest Du wissen?