-Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit einwandfrei- und -Ihr Verhalten gegenüber ... war jederzeit von Taten geprägt-?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die zweite Formulierung wirst du in keinem Arbeitszeugnis finden. Das ist einfach Unsinn, und würde dazu berechtigen, das Zeugnis zurückzugeben, und ein Neues zu verlangen. Das kann man nicht bewerten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia8600
06.05.2016, 15:33

und die erste Formulierung ?

0

woher sollen wir wissen, welches besser ist, wenn du das 2. gar nicht auf schreibst? Mit der Formulierung "von Taten geprägt" kann man auch nichts anfangen, denn es kommt drauf an, für welchen Berufszweig das gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?