Ich gehe auf die Strasse, da kam ein Mann mit 2 Chihuahuas ohne Leine und bitte ihn die Hunde an die Leine zu nehmen, gehören Hunde an die Leine?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hallo

ich weiß nicht so wirklich was der Grund deiner Frage ist, denn anscheinend ist dir ja bewusst, dass in der Stadt in der du lebst eine generelle LEinenpflicht besteht, ergo, gehören Hunde in Jena an die Leine. Selbst wenn keine Leinenpflicht bestehen würde, würden es die allg. gültigen Umgangsformen fordern, dass ein HUnd an die Leine genommen wird, wenn Passanten vorbeikommen und sogar noch darum bitten, dass das TIer angeleint wird. Selbst wenn es keine wirkliche "Bitte" war ;-)

Ich leine meinen Hund immer an, wenn mir Passanten entgegenkommen, bin aber auch schon angeschnauzt worden, warum ich mein Vieh nicht an die Leine nehmen könnte --> als er wohlgemerkt im Fuß an der Leine neben mir hergelaufen ist - unsichtbar machen können sich HUnd und Halter noch nicht, sie arbeiten aber in vielen Fällen emsig daran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es einen allgemeinen Leinenzwang (egal ob Chihuahua oder Dogge) in geschlossenen Ortschaften gibt, gehören die Hunde an die Leine.

Dabei spielt es keine Rolle ob die Hunde nun noch so gut hören oder nicht. Allein aus Respekt sollte man spaätestens nach einer netten bitte freundlich reagieren und den Hund anleinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte es dort eine leinenpflicht geben, ist es egal wie gefährlich oder ungefährlich die hunde sind. im prinzip sagen die meisten hundehalter, ihre hunde sind ganz brav und wollen nur spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob bei euch Leinenzwang besteht weiß ich ja nicht.

Anstandshalber hätte er die Hunde aber an die Leine nehmen müßen.

Wenn ich mit meinem Dackel gassi gehe,läuft er auch meistens frei.Kommt mir aber jemand entgegen nehme ich ihn immer an die Leine.Eben weil ich nicht weiß ob mein Gegenüber nicht vielleicht angst vorm Hund hat.Und auch nicht jeder mag Hunde.Ist jedem selbst überlassen,aber eben um irgendwelchen Diskusionen aus dem Weg zu gehen,leine ich ihn an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 09:15

ja und ich bin eine davon die angst vor Hunde hat manchen Besitzer sagt man es für umsonst die schnautzen dich einfach an

0

Dort wo Leinenpflicht herrscht oder auf eine Bitte hin ja.

Außerhalb der Ortschaften, auf Grüne-Plan Wegen, im Wald und zwischen Feldern darf der Hund sofern er abrufbar ist auch frei laufen. Nur an der Leine kann ein Hund nicht richtig rennen, so schnell ist kein Mensch - nichtmal auf dem Fahrrad und Stöckchen immer nur 5m weit werfen damit die Leine reicht ist auch nicht abendfüllend^^ Abgeleinte Hunde sind oft untereinander deutlich verträglicher, Spiel ist so oder so nur ohne Leinen möglich, sonst gibts Spaghettisalat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mal jetzt davon abgesehen ob Leinenzwang herrscht oder nicht würde ich sagen das es schon alleine der gegenseitige Respekt erfordert.

Wenn ich mit meinen beiden Hunden spazieren gehe und es kommt ein Radfahrer, Jogger, andere Spaziergänger, etc. lass ich sie an der Seite sitzen, bis Derjenige vorbei ist. Wenn Jemand von weiterweg natürlich schon total happy auf meine Hunde zugeht oder gleich sowas kommt wie "die sind ja toll!" dann lasse ich sie natürlich laufen, wenn ich merke das mein Gegenüber keine Angst hat.

Wie hast du ihn denn gefragt? Vll. hast du dich (kann ja passieren wenn man Angst hat) ja auch etwas im Ton vergriffen...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 09:17

ich habe ihn gefragt , können sie bitte ihre Hunde an die Leine nehmen , ich habe angst vor Hunden ? so habe ich ihn gefragt

1
Kommentar von xttenere
20.09.2016, 09:20

ist ja auch nicht die gleiche Situation. Bei Joggern...Radfahrern...Kindern etc mache ich dies auch...allerdings habe ich auch 2 grosse Hunde. Wir sprechen hier aber von 2 Chihuahuas.

1

Falls in der Region ein Leinenzwang besteht, müsste er die Hund angeleint führen.....Wenn kein Leinenzwang besteht, kann er sie frei laufen lassen.

Du schreibst aber nicht, aus welchem Grund Du den Mann gebeten hast, die beiden Hunde anzuleinen..... Chihuahuas stellen nun doch wirklich keine Gefahr dar.

Vielleicht ergänzt Du Deine Frage noch mit Einzelheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 09:13

ich habe angst vor Hunde und damit ist nicht zu spassen wenn einer angst hat

0
Kommentar von unlocker
20.09.2016, 09:36

Kampfchihuahuas ;-)

2

Es gibt in Deutschland keinen generellen Leinenzwang für Hunde. Das ist regional bzw. lokal individuell geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt leinenpflicht, die ist aber gesondert ausgeschrieben. Ansonsten sind die Halter da (meine ich) relativ frei.

Aber gerade wenn jemand Angst hat sollte der Halter mit Rücksicht reagieren und sie wegnehmen oder an die Leine - allerdings bezweifel ich das so ein chihuaua dir was abbeist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 09:05

die rasse sind ganz schön frech bellen dich und knorren dich an ohne das du was machst und grade der jenige der angst vor Hunden hat wie ich. ist es nicht zu Spassen die kleinen Hunde können troztem dir was Abeißen wie Z.B Finger

0

Also eig ist es ja Pflicht den Hund an die Leine zu nehmen aber ich lasse meinen auch oft ohne laufen. Allerdings hat er vor allem und jedem angst so dass er mir nicht von der Seite weicht.
Wenn mich allerdings jemand darum bittet, mach ich das natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es in einer Stadt in einem Bereich ist wo leinenpflicht besteht dann ja. Aber bei solchen Mini-Hunden? Glaube es gibt schlimmeres

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, ob in der entsprechenden Gemeinde Leinenzwang vorgeschrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LessThanThree
20.09.2016, 08:58

Einerseits darauf und außerdem auf die Manieren des Mannes.

0

Das kommt auf die Gemeindeordnung an.

Aber zumindest aus Höflichkeit, solange ein anderer Passant drum Bittet macht man das dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 09:08

er hat es eben nicht gemacht stattesen griegste voll geschnautztes, mann muss sich mal vorstellen da ist ein Kind im alter 3Jahre und die Hunde sind ohne Leine mann weiß ja nie was die machen

1

Natürlich sollte man Hunde anleinen, aber wieso Chihuahuas? Weshalb fürchten sich die Leute vor Chihuahuas? Das will mir nicht in den Sinn.

Haben sie Dich denn irgendwie bedroht?

Ich hätte vielleicht Angst, dass ich versehentlich auf einen trete oder vor dem Mann, aber findest Du nicht, Deine Angst ist etwas an den Haaren herbeigezogen.

Ein bisschen mehr leben und leben lassen würde die Welt um so viel leichter machen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 14:58

an geknorrt und gebellt ich habe nun mal angst vor Hunde egal ob klein oder groß, weill mich mal einer gebissen hat

0

Ich hab auch einen zu Hause, die sind echt gefährlich. Es ist für dich eigentlich nur wichtig zu wissen ob derzeit Leinenzwang besteht oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 08:58

für mich gehören alle Hunde an die Leine, weil es Leinen pflicht besteht  in jena und ich angst vor Hunde habe

0
Kommentar von ETechnikerfx
20.09.2016, 15:11

Vielleicht jemanden bitten, den du kennst, der einen Hund hat, dich mit dem Hund zu vertrauen. Oft wirken Hunde bedrohlicher als sie sind. Meist wollen sie nur spielen oder haben Angst und Bellen.

0

Solche gefährlichen Kampfhunde wie Chihuahuas gehören auf jeden Fall an die Leine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathleenpiper
20.09.2016, 08:56

der Besitzer hat mich voll geschnautzt wo ich ihn gebeten habe und hat es nicht getan die Hunde an die Leine zu nehemen weil ich angst vor Hunde Habe

0
Kommentar von Willy1729
20.09.2016, 09:59

Finde ich auch. Seitdem ein unangeleinter Chihuahua meine beiden Rottweiler zerrissen hat, traue ich mich schon gar nicht mehr ins Freie und hänge stattdessen bei GF ab.

Willy

3

an vielen orten ist es gestattet hunde nicht an der leine zu führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?