ich besuche zurzeit die 4.Klasse Hauptschule und will später einmal Kinderkrankenschwester werden. Welche schule sollte ich nach der Hauptschule besuchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin oder Kinderkrankenpflegerin benötigt man einen mittleren Bildungsabschluss, also einen Realschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit angeschlossener Berufsausbildung von mindesten zweijähriger Dauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Ausbildung musst Du mindestens.  17 sein und die mittlere Reife haben od. Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung. 

Also wäre die Realschulabschluss zum Empfehlen od Du machst nach dem Hauptschulabschluss eine Ausbildung zur Kinderpflegerin und dann Deine Wunschaubildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der 4ten ist man noch in dee Grundschule . Du solltest entweder ins Gymnasium oder in die Realschule gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für eine Ausbildung in der Kranken- und Kinderkrankenpflege brauchst du Fachabi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh zu, dass du einen Abschluß mit Qualifikationsvermerk machst. Dann solltest du auf ein Gymnasium oder eine Fachschule wechseln mit einem Schwerpunkt, der zu einer Krankenschwester paßt.

Im letzten Schuljahr stellen sich normalerweise die weiterführenden Schulen in deiner Umgebung an einem Infoabend in der Schule vor. Dann schau, ob eines dabei ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 Klasse Hauptschule? ich denke mal du meinst die 8.

Um Kinderkrankenschwester zu werden brauchst du den Realschulabschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4.Klasse Hauptschule?

Das gibt es nicht1

Hauptschule fängt erst mit der 5.klasse an, vorher ist es Grundschule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi50662
23.11.2015, 21:45

Sry meinte 8.schulstufe

0

Was möchtest Du wissen?