! HILFE! Ich habe ein riesen Proplem.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist die blanke Aufregung vor dem ersten Mal. Da kann man nur Geduld haben und einfach weiter machen mit dem Vorspiel. Wobei Ausreden dann auch nicht unbedingt von Vertrauen zwischen euch zeugen. Je ehrlicher man beim Thema Sex in einer Beziehung ist und auch über Probleme solcher Art redet, desto intensiver wird dann der Akt.

Das erste mal ist natürlich was besonderes und man(n) ist da häufig sehr nervös man(n) will ja alles gut machen. Natürlich ist sowas dir erstmal peinlich aber nicht ungewöhnlich. Das erste mal läuft selten ohne Probleme glaub mir. Bei meiner Freundin und mir war das auch anfangs nicht ganz einfach. Ein langes Vorspiel und dann kann es eben auch passieren das er dir vor Aufregung den Geist aufgibt :/ Aber Versuch dich deshalb nicht zu stressen. Es ist wirklich nicht schlimm und wenn ihr euch keinen Druck macht könnt ihr immer das genießen was grade möglich ist. Sex muss man auch erstmal üben.

Hm, ich weiß, das fällt vermutlich SEHR schwer, aber sag ihr, wie der Hase läuft. Dass du gerne würdest, aber so aufgeregt bist, dass dir dein Kumpel gerade ne Abfuhr erteilt. Wenn sie keine Pfeife ist, dann wird sie es verstehen. Zumal es für sie ja auch das erste mal ist. ;) Spreche da aus Erfahrung.

Zieh sie auch aus und verlängere das Vorspiel ein bisschen bis dein kleiner Kumpel wieder steht.

Was möchtest Du wissen?