:/ Hat jemand Tipps?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also es kommt auf deine Traumfigur an.. Wenn du jetzt stark übergewichtig bist und möchtest wenige Kilo haben, würde ich dir eher dazu raten, kein Sport zu machen, denn dort baut man Muskeln auf und diese sorgen dann für extra Kilos ;).. Meine Freundin war auch übergewichtig und hat durch viel Wasser trinken ganz leicht abgenommen. Wenn man nämlich viel viel trinkt hat man nur noch wenig Hunger und es langt sogar manchmal einfach dann nur noch vielleicht eine Banane zu essen.. Äpfel sind zwar gesund, haben aber einen hohen Gehalt an Fruchtzucker.. Einfach mal ausprobieren;) Natürlich musst du wärendessen du diese Diät machst auf süße Sachen wie Schokolade, Chips, Cola, Limonaden & so verzichten. Sonst bringt das ganze ja nix;)) Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen, LG Laura

Danke ist bestimmt Hilfreich

0

Dafür enthalten Äpfel aber auch viele Balaststoffe und die machen satt. c:

Mir reicht's z.B. morgens 2 Äpfel zu essen um bis zum Mittagessen (d.h. über ca. 4 - 6 Std) satt zu sein. Am Mittag esse ich dann auch etwas weniger. Und ich neige eigentlich dazu sehr viel zu essen. :D

0

Ich habe selbst Bulimie. Wenn man damit anfängt sich zu übergeben nimmt man erst 2 kilo oder so zu da du ja schnell abnehmen willst wird das nicht klappen. Ich würde dir nicht raten damit anzufangen es ist ein ewiger kreis wo du so leicht nicht mehr raus kommst

Weder Erbrechen, noch Hungern. (;

  1. Keine Softdrinks (Cola, Spezi, Sprite, ...)

  2. Viel Wasser!

  3. Statt Süßigkeiten Obst und Gemüse

  4. Sport. Und wenn's nur 10 Minuten - 30 Minuten am Tag oder sogar alle zwei Tage sind

Der Verzicht auf die Softdrinks und Süßigkeiten hat sogar noch den Vorteil, dass deine Haut schöner wird. Und Sport hilft bei Schlafproblemen und macht einen ausgeglichener und glücklicher. (:

Achja, und GANZ WICHTIG: Erlaub dir Tage, an denen du sündigen DARFST! Einmal in der Woche oder 2 mal Monat o.ä. Und wenn du dich mal nicht an deine eigenen Regeln halten kannst, aus irgendwelchen Gründen, mach dich selber nicht dafür fertig. Jeder macht Fehler und niemand ist perfekt. Nimm dir einfach vor, dafür am nächsten Tag wieder voll durchzustarten! :3

Viel Erfolg!

Ich werde es versuchen danke :/

0
@FraageAntwoort

Wenn du klein Anfängst mit einfachen Änderungen, motiviert dich das automatisch mehr, weil du dich an einfache Regeln wie z.B. keine süßen Getränke auch recht leicht halten kannst. (:

Disziplin gehört zum abnehmen immer dazu. Aber auf einfache Regeln und kleine Veränderungen kann man einfach leichter aufbauen und sich steigern. Es ist halt wichtig wenn man abnehmen will, eine dauerhafte Änderung zu machen, keine kurze Diät. (;

Du kriegst das bestimmt hin. Ich bin auch grad dabei da was zu ändern und von meinem zu hohen Gewicht runterzukommen. Abnehmen braucht leider immer etwas Zeit, aber mit den paar Regeln ist man eigentlich gut dabei. Da hab ich inzwischen (so in 2 - 3 Wochen) auch 1 - 2 kg abgenommen. Ich mach allerdings z.B. nicht jeden Tag Sport, weil ich momentan noch die Disziplin dazu nicht hab, sonst hätte ich wahrscheinlich noch mehr runter gehabt. :D

Was auch wichtig ist: fixier dich nicht zu sehr darauf, was die Waage anzeigt. Vor allem wenn man am Anfang Muskeln aufbaut ist man schwerer, zugenommen hat man in dem Sinne aber nicht. Wenn man ein paar Muskeln zugelegt hat, dann verbrennt man auch mehr und schneller Fett. Außerdem formt Sport den Körper schön, man sieht einfach definierter aus. Und bei Mädchen ist es auch so, dass man die Muskeln nicht extrem sieht, wie bei Jungs oder Männern. Da müsste man dann schon extrem viel Eiweiß essen und 6 Std. / Tag trainieren. :D

0

Mit erbrechen will ich es ja eigentlich nicht versuchen.

Das hört sich nicht gut an. Deshalb gibt es auch keine Tipps.

hör ja auf mit Erbrechen ! nicht schön, nicht gesund, ist gefährlich, ist PEINLICH

niemals irgendeine auf eigene Faust begonnene Diät (schon allein in Hinsicht auf individuelle Verschiedenheiten von anderen, bei denen eine bestimmte diät etw. gebracht hat)

Sport! Sport! Sprot! (schnell abnehmen ist nicht gut, viel zu viel Sport kann auch schaden)

wenn du weniger isst, verschwindet nicht dein Fett, sondern deine Muskeln. nur vorübergehend, die bauen sich wieder auf, wenn du wieder normal isst. also aufpassen jojo-effekt!

Wie groß und wie schwer bist du denn?

sry, aber für eine beurteilung / beantwortung deiner frage ist es immer besser, alter, größe und gewicht anzugeben.

NICHT ERBRECHEN!! versuche statt cola wasser und so.. gemüse.. apfel, birne, karotte, gurke, tomate was weiß ich.. und (jetzt im winter nicht so) aber laufen gehen einmal am tag und so..

Achtung ..manche Früchte haben viel Zucker und sind (obwohl Klischee) keine Light-Ernährung zum abnehmen

1
@schuelerimsg

Früchte enthalten auch Säure, die den Zahnschmelz angreift...NICHTS ist gesund, wenn man zu viel davon isst. Davon abgesehen sind Diäten sowieso relativ sinnlos, da man sie nur zeitlich begrenzt durchführt. Das einzige was wirklich dauerhaft hilft, ist eine Umstellung auf einen insgesamt gesünderen Lebensstil. Und da gehört Obst und Gemüse anstatt von Süßigkeiten nunmal dazu. Außerdem braucht der Körper auch Zucker, genauso wie Fett. (;

0

Ich trinke ja schon extra nichts zuckerhaltiges mehr

0

Was möchtest Du wissen?