! Geschichtsfrage!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guck mal unter General Lafayette (bei wiki), dann bist Du schon auf dem richtigen Weg. Unabhängigkeit in Amerika bedeutete auch Unabhängigkeit von der englischen Blockade. Frankreich war der "Erzfeind" der Engländer - wahrscheinlich gab es sogar entsprechende "Schutz-und Trutz-Bündnisse" - die, wie später bei allen anderen Kriegen auch, eine Rolle spielten. Kann man aber auch ganz gut nachlesen - u.a. bei wikipedia u.ä.

allerdings war Lafayette Adliger, der sich aber auch wärend der französischen Revolution einen Namen gemacht hat. Die Motivation in Amerika und später in Frankreich waren ähnlich, - allerdings ging es in Amerika gegen die unterdrückenden Engländer, in Frankreich gegen den Adel.

1

na weil sie die Engländer nicht mögen...

Um den Engländern eins auszuwischen.

Was möchtest Du wissen?