Freundin isst nichs mehr!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, um herauszufinden ob sie nur in der Schule nichts isst könnt ihr ja mal nachmittags was mit ihr Unternehmen was irgeneine Art von Nahrungsaufnahme mit sich bringt. Kino mit Popcorn Eis essen gehen zu irgendeinem Event wie Fußballspiel etc. wisst ihr denn was ihr Lieblingsessen ist? Wenn sie selbst darauf verzichten sollte, müsstet ihr echt mal mit ihrer Mama sprechen. Ansonsten würde ich ihr einen Brief schrieben in dem man sieht dass ihr euch sorgen macht, statt sie direkt anzusprechen. Vergesst nicht sie auch zwischendurch zu bestätigen und Ihr Komplimente zu machen - so merkt sie auch dass es euch auffällt und fühlt sich vielleicht wohler in ihrer Haut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mädchen hat sich die Kritik zu Herzen genommen. Sie hat definitiv eine Esstörung. Du und deine Clique solltet sie so gut wie es geht unterstützen und aufheitern. Den Eltern und v.a. der Lehrerin sowas zu sagen war keine so gute Entscheidung. Ihr meint es nicht böse aber ihrem Zustand wird sowas als Vertrauensbruch gesehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst sie aufjedenfall darauf ansprechen. Versucht dabei ruhig zu bleiben und ihr keine Vorwürfe zu machen. 

Sonst kann einer von euch sie ja sofort nach der Schule zum Mittagessen einladen, dann wird sich heraustellen ob sie etwas isst oder nicht. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?