-Brauche Hilfe bei der Handysuche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Blackberry ist aktuell der einzige Hersteller von Modellen mit physischer Tastatur. Mit Android gäbe es nur das Priv, das aber weit abseits der 200€-Marke liegt.

Für unter 200€ wären das Q5 und Q10 die einzigen passenden Handys. Lass dich vom Betriebssystem nicht abschrecken, BB10 kann vom Prinzip her alles, was auch Android, iOS etc. kann, legt den Faktor aber auf Sicherheit. Whatsapp läuft und die Berechtigungen kannst du dank dem OS auch einschränken. Datenkrake Whatsapp oder Facebook waren einmal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin michellemanga.

Was hältst du denn von dem Blackberry Q10?

Hat zwar kein Android erfüllt aber sonst soweit ich sehe all deine Wünsche und ist ein schickes Teilchen wie ich finde.

Grüße, Katja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michellemanga
02.11.2015, 17:24

Naja schon allerdings ist das schwarze teurer als 200€ ,weil ich nicht vorhatte mir ein weißes Handy zu kaufen das kostet nämlich unter 200€ das wird sofort dreckig und außerdem ist mir das Handy zu sehr auf Business ausgelegt

0

Was möchtest Du wissen?