Bezahlt bei einem Festnetzgespräch aus Deutschland in die USA, der Angerufene in den Staaten auch eine Gebühr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Also in der EU ist es bei Mobilfunk das der angerufene immer für die Kosten haftet falls er sich im Ausland befindet da du ja nicht wissen kannst wo er sich gerade auffällt.Falls du eine zb Österreichische Nummer anrufst wirst du die Kosten tragen da der in Österreich ist ja dafür nicht haften kann das du Ihn anrufst.

Das wird auch ähnlich bei Festnetz sein das der die Kosten trägt, der anruft.Da Wenn ich in der USA lebe und du meine Telefonnummer hast, und du mich nerven möchtest :-) und 5 mahl am Tag anrufst, wird es für dich teuer und nicht für mich:) Im schlechtesten fall sehe ich nachtmahl woher du anrufst :):)

Aber auf der sicheren Seite bist du wenn du dein Anbieter fragst.

LG Bali

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?