:(( bänderriss :(( auaaaaa -.-

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem ist, dass sich deine Muskeln sehr weit zurückgebildet haben, als du das Bein geschont hast - und die musst du jetzt neu aufbauen! Dein Fuß ist die Belastungen nicht mehr gewohnt, aber das kannst du nur ändern, indem du ihn wieder "normal" benutzt. Versuche, das betroffene Gelenk so viel wie möglich zu bewegen - allerdings nicht bei zu großer Belastung. Es kann schon helfen, im Sitzen den Fuß kreisen zu lassen, ab und an auf die Zehenspitzen zu gehen usw. Oder im Wasser gehen/ laufen.

Sicher hätte dir Krankengymnastik geholfen - allerdings sind die Übungen für diese Art der Verletzung so simpel, dass eine fachliche Betreuung nicht zwingend nötig ist.

Bewege dich so viel wie möglich, aber lieber öfters für kurze Zeit als zu lange am Stück. Auch einfache Dinge wie Treppensteigen oder Zehenwackeln helfen, dass sich Muskeln, Sehnen und Bänder wieder an den "Normalzustand" erinnern und wieder so funktionieren wie früher.

Also: Geduld haben und immer Schritt für Schritt - das wird schon wieder!

Was möchtest Du wissen?