Sollte ich ein halbes oder ein ganzes Jahr ins Ausland gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Macht man das schon so früh? Die meisten, die ich kenne, waren so um die 15/16 Jahre alt...Ein Jahr zu wiederholen, wenn Du Dich für ein Jahr entscheiden solltest, finde ich nicht weiter tragisch. Schießlich ist es ja kein verschwendetes Jahr im Ausland, sondern Du lernst die Sprache perfekt und sammelst viele Erfahrungen. Dein Alter finde ich jedoch schon ziemich krass. Selbst wenn Du bei Reiseantritt mittlerweile 14 Jahre sein solltest, ist ein Jahr von der Familie entfernt zu sein, schon ein starkes Stück. Es gibt ein für und wider. Wenn Du Dich in der Familie gut eingelebt hast und Dich dort wohlfühlst, vergeht ein halbes Jahr wie im Flug. Gerade eingelebt und dann kannst Du schon fast wieder mit dem Nachhauseflug rechnen. Insofern halte ich ein Jahr für besser. Die Frage ist, ob Du das so lange durchhälst ohne Mama und Papa. Ich denke, dass ist eine Entscheidung, die Du mit dem Bauch treffen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich war gerade mit 19 ein halbes jahr in australien, und wenn man sehr an seiner familie hängt, ist das doch schon recht lange. mir hat die zeit gereicht und ich hatte viel spaß, und auch wenn die zeit wie im flug verging, war ich dann aber am ende doch froh, meine familie und freunde wiederzusehen. ich könnte mir auch nicht vorstellen, weihnachten oder meinen geburtstag im ausland zu feiern..

aber letztendlich musst du es selbst wissen, jeder sieht das anders =)

und bedenke, dass ich bereits 19 war als ich gegangen bin, du bist noch so jung o.O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjedenfall ein ganzen Jahr! Ein halbes Jahr geht so (zu) schnell um! Und bei einen Auslandsjahr lernt man auch seeeehr viel. Glaube mir, du wirst es bereuen, wenn du nur ein halbes Jahr gehst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine halbe Sachen . Später kannst du nich Schafen Jahres program in eine halbe Jahr . Ach so lieber Jahr überholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst garnichts nachholen, du gehst ja auch in Kanada in die Schule. Du gehst dann nur in Deutschland auf Probe in die nächste Klasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annnnnalena
21.05.2017, 07:51

Das ist in den verschiedenen Schulen immer anders…in meiner Schule müsste

Man zum Beispiel nicht wiederholen, sondern nur zur Probezeit in die 11, aber wie gesagt ist immer anders 

PS@Zoeluisa: Ich stehe gerade vor dem genau gleichem Problem…halbes, oder ganzes Jahr. Aber ich denke ich werde mich für ein Ganzes entscheiden, weil ich genau weiß, dass ich es bereuen würde…

0

Was möchtest Du wissen?