Wer kann mir die Unterschiede zwischen den Angstformen reale Angst, moralische Angst und neurotische Angst erklären?

1 Antwort

Nun Melissa,Angst ist unserer angeborener Schutzfaktor,damit wir überleben können und nicht drauf los leben.Ja und die Angst teilt sich auf in verschiedenen Gebieten.Tja und die Reale Angst,ist die uns im Leben immer des öfteren begegnet,vor allem vor dem Unbekannten,da sagt ein altes Sprichwort,Gefahr erkannt Gefahr gebannt. Ja und Real ist das, was du hörst,siehst und fühlst,da wirst du bei dir selbst genug Beispiele finden. Ja und die Moralische Angst wird uns von Kindesbeinen an eingeredet,von den Eltern unserem Umfeld und den Religionen,bei wenig Selbstvertrauen kann sich dann die Angst zu einer Neurosen Angst entwickeln und das ist dann eine eingebildete Angst und die sitzt dann fest und man hat Probleme die sich auch steigern können. Tja gibt es das Sprichwort,bange machen gild nicht,oder Bangemann geh du voran...

Brave new world und Psychoanalyse Sigmund Freud

Hey ich muss für Englisch etwas zu dem Buch Brave New World in Bezug auf Sigmnud Freud sagen können.

Sigmund Freud kommt nun aber doch garnicht in dem Buch vor?!! Ich verstehe den Zusammenhang nicht ganz. Kann mir jemand helfen? Oder sagen, wie ich das erarbeiten kann?

Wo sind denn Parallelen zwischen Brave New Wolrd und Sigmund Freud ?

Danke :)

...zur Frage

In Filmrolle verliebt - warum kann es so etwas nicht in der Realität geben?

Hi, ich weiß, dass dieses Problem nicht nur mich betrifft. Oft liest man es, allerdings von Pubertierenden, jüngeren Menschen. Ich bin allerdings schon 20 und es ist nicht das erst Mal. Es ist mir schon häufiger passiert, dass ich mich in den Menschen verliebe, den die Schauspielerin im Film darstellt verliebe. Es war aber bisher noch nie so intensiv und schmerzend wie jetzt....Katniss Everdeen von die Tribute von Panem....JA :D irgendwie ist es lustig, aber tatsächlich macht es mir wirklich sehr traurig zu wissen, dass solch eine Person nicht existiert, ich komme später noch darauf zurück.

Es ist nicht so, dass ich nicht schonmal in eine reale Person verknallt wäre. Aber das war lange nicht so intensiv wie hier. Als ich den Film geguckt habe, kamen mir die 1-2 Mädchen, an die ich auch schon öfters mal nächtelang mit meinem Liebeskummer gedacht habe, nichtig vor. Es ist einfach stärker.

Der Grund warum ich so niedergeschlagen bin, ist, dass es solche Personen nicht in der Realität gibt. Ich habe bei Katniss das Gefühl, wenn ich sie analysiere, dass Sie mir eigentlich sehr ähnlich sieht und alles hat, was ich an einem Menschen lieben könnte. Sie ist sehr selbstbewusst, moralisch gefestigt (was eigentlich bei das wichtigste im Leben ist...das ich und auch Leute die ich kenne eine gute Moral haben), sie handelt nach dem Herzen, ist mutig. Ich habe einfach noch nie ein Mädchen kennengelernt, dass so eine Kämpferin war, die so mutig und trotzdem herzlich war und ihre Grundprinzipien hat. Die lieber für andere kämpft, als für sich selbst

Ich habe natürlich Angst, alleine zu sein, und man mag jetzt sagen, dass das normal ist, man aber einfach die Ansprüche etwas senken muss. Aber ich habe einfach viel mehr Angst davor, so jmd wie Katniss nie kennen zu lernen und Sie und ihre (fiktive?) Art aber immer im Kopf zu haben.

Manchmal glaub ich auch, dass die oben beschriebene Persönlichkeit, die ja auch so eigentlich meine Persönlichkeit ist, durch diese Erlebnisse geprägt wurde. Also das ich dieses moralische und den Mut nur dadurch adaptiert habe, weil mich damals als Kind schon die Disney-Charakter so fasziniert haben. Ich war als Kind schon in Arielle verliebt :D

Also die Fragen die ich habe sind. hat jmd ähnliche Erlebnisse gehabt, auch in diesem fortgeschrittenen Alter? Habt ihr vllt doch noch jmd kennen gelernt, der eurem Kindheitstraum entspricht. Ich mein immerhin gibt es ja heutzutage keinen Anlass mehr so mutig und kämpferisch und moralisch zu sein. Es ist ja eine ganz andere Situtation als in der Geschichte, in der ich eigentlich vllt daher lieber leben würde.

Und glaubt ihr, es hat etwas mit dem Aussehen zu tun? Diese ganzen Filmhelden sind natürlich immer mega hübsch. Was wäre wenn Katniss von einer häßlichen Schauspielerin gespielt worgen wäre? Ich könnte mir aber eigentlich niemals vorstellen eine Freundin zu haben, die ich häßlich finde. Ich finde das Aussehen zählt doch sehr.

...zur Frage

Angst vorm Schauspielern weil man nach dem Tod zu sehen ist?

Ich habe folgendes Problem: Eigetnlich würde ich total gerne in einer Agentur sein, um zu Schauspielern. Ein großer Traum von mir wäre auch irgendwann ein Kinofilm - leider scheint das für mich unvorstellbar. Ich habe wahnsinnige Angst vor dem Tod, und meine Gedanken überspielen die tollen Vorstellungen von einer Schauspielagentur. Ich denke immer daran, dass der Film gespeichert wird und Leute ihn Zuhause haben, wo ich dann drauf wäre. Heißt - Wenn ich irgendwann tot wäre, würden Leute mich immernoch Lebendig sehen und mich sprechen hören. Ich finde das soo gruselig und verbaue mir damit irgendwie selber etwas... Hat jemand vielleicht einen Tipp wie ich die Angst davor verliere oder nicht mehr drüber nachdenke?

...zur Frage

Kann mir jemand das bitte erläutern? (Freud, Philosophie)

Nacht zusammen, bin gerade dabei einen Vortrag vorzubereiten für die Psychoanalyse von Sigmund Freud. Bin dabei auf einen Satzzusammenhang gestoßen, den ich nicht ganz verstehe bzw. mir nicht vorstellen kann.

Es geht um die drei Instanzen: Ich, Es, Über-Ich Zitat: [Man darf sich die drei Instanzen nicht als materielle Dinge oder verschiedene Hirnregionen vorstellen. Es sind bei allen Menschen regelmäßig auftauchende Komplexe von Verhaltensweisen, Bestrebungen, Motivationen u. w. Und letztendlich ist das Strukturmodell ein Modell, nicht die Wirklichkeit selbst.

Den letzten Satz kann ich nicht ganz nachvollziehen, vorallem das mit den Komplexen. Ich hoffe, jemand kann mir auf die Sprünge helfen! Danke schonmal

...zur Frage

Warum lässt Gott Naturkatastrophen zu und jetzt Achtung, wofür der Mensch NICHTS kann?

Warum lässt Gott z.B zu, dass es Erdbeben gibt, oder im dem Weltall kosmische Strahlung einen Menschen sofort auslöschen könnte? Ich meine ein 10 KM Asteroid könnte die ganze Menschheit auslöschen, eine super Nova könnte die Erde komplett verbrennen etc.

Und an alle Gläubigen die sagen: die Szenarien kommen sowieso nicht, dann setzt euch mal ordentlich mit Astrophysik auseinander, die Wahrscheinlichkeit ist garnicht gering!

Unsere Dinosaurier hat's zum Beispiel getroffen, ist euer Gott vielleicht doch kein "Eingreifer" der alles bewusst steuert, sondern nur (angenommen einen Gott gibt es), Zuschauer ist? Aber das wäre doch auch vollkommen sinnlos und zu alledem wäre dann dieser Gott extrem gewalttätig, in der Bibel wird dieser Gott als die Liebe beschrieben, warum sollte dieser Gott liebe sein, wenn er mit seiner angeblichen Schöpfung spielt?

Jetzt mal ehrlich das Universum ist riesig, warum sollte einen Gott interessieren, was mit der Erde ist , bzw mit den Lebewesen darauf ?? Das ist ungefähr so wie ein Stein im Sand aller Strände auf der Welt. Ein Stein ist die Erde.

Angenommen so eine Naturgewalt würde uns treffen und kein Gott würde eingreifen!!! Was wäre dann der letzte Gedanke eines Gläubigen, der darauf gehofft hat, dass der Herr eingreifen würde, aber es nicht getan hat, sodass die Erde und das Leben darauf komplett vernichtet wird?

Da hilft auch kein beten mehr, sondern einfach Akzeptanz.

...zur Frage

Sigmund Freud, brauche Hilfe für ein Referat?

Hallo :)

Ich sollte bald in Psychologie ein kurzes Referat über Sigmund Freud "als Person" halten. Ich hätte es wahrscheinlich gegliedert in: -Biographie -seine Theorien (sehr) grob erklärt - wie wirken sich seine Theorien auf die heutige Zeit aus?

Mein Problem: ich finde nirgends gute Quellen, kann mir wer weiterhelfen? Außerdem versteh ich das mit seiner Theorie(n?) nicht ganz... ist die einzige, die Psychoanalyse, die ja noch in bestimmte Themen gespaltet ist oder gibt es noch mehr von ihm das bedeutsam ist?

Irgendwie helfen mir Internet und Co nicht so ganz weiter & ich möchte natürlich auf keinen Fall etwas vergessen.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?