Andauernd in eine Tiefphase sinken in den ich meine Gedanke nicht mehr kontrollieren kann, Bilder Gedanken tauchen auf die mich schwer belasten was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest unbedingt bei einer Psychologin oder Psychotherapeutin anrufen und einen Termin vereinbaren! Schau mal im Internet, ob es in deiner Nähe jmd. gibt und überlege, ob dir ein Mann oder eine Frau lieber ist. Es passieren manchmal Dinge im Leben, welcher Art auch immer, die man alleine nicht bewältigt kommt, was aber auch gar nicht schlimm ist.

Dinge zu verdrängen ist wahrscheinlich eine ganz natürliche Reaktion, weil man sich mit negativem Sachen nicht beschäftigen will und man will, dass es einem gut geht. Manchmal sollte man sich aber mit diesen Dingen beschäftigen, wenn sie ein Leben zu sehr negativ beeinflussen. Komische Gedanken zu haben ist erstmal auch gar nicht schlimm, nur wenn sie dein Leben zu sehr negativ beeinflussen. Und das scheint, bei dir der Fall zu sein.

Eine Psychologin wird dir helfen das, was in deinem Leben passiert ist und was in deinem Kopft gerade passiert, zu verstehen. Das dauert Zeit, aber das ist eine Investition für dein Leben. Sie wird dir Möglichkeiten zeigen, wie du lernen kannst, mit deinen Problemen umzugehen. Das wird dir Sicherheit geben. Du wirst viel über dich selbst erfahren und lernen. Und das wird dich stärken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?