.. Alkohol in der Jugend ....

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

unsere Leber hat die tolle Eigenschaft dass sie eine relativ starke Regeneration besitzt, sich also selbst wieder gut "heilen" kann. Natürlich müssen wir, damit die Leber damit anfängt sich selbst zu reparieren, mit dem aufhören was die Leber beschädigt hat. Also bei dir der Alkohol.

Da du wie du sagst nurnoch sehr selten Bier trinkst sehe ich bei dir jetzt eigentlich nicht die Gefahr dass deine Leber viel mehr geschädigt ist als bei anderen Leuten, für mich wirkt deine jetzige Lebensweise so sehr auf Alkohol zu verzichten sehr gut wenn man bedenkt andere Menschen leben diesen Lebenstil den du 3 Jahre gelebt hast Jahrzehnte lang. Lebe einfach gesund weiter, es waren ja "nur" 3 Jahre, viele machen halt mal Dummheiten in der Jugend. Ich denke deine Lebenserwartung wird durch diese relativ kurze Zeit nicht weiter beeinträchtigt sein.

Und wenn dir der Gedanke gar keine Ruhe lässt gehe einfach zu einem Arzt, der beißt nicht und wird dir genau sagen was Sache ist ;)

Viel Glück und schöne Grüße

suessemaus33333 01.12.2013, 06:55

danke für die nette umfangreiche Antwort :) Lg

0

naja, wenn du das gefühl hast, dass du krank bist, geh halt zum arzt und lass ein großes blutbild machen; das kostet auch nichts. der bestimmt deine leberwerte und gibt dir dann auskunft. organe sind recht hart im nehmen, was jedoch unter jedem tropfen alkohol leidet, ist deine graue substanz im kopf - hirnmasse, die für kognitive prozesse zuständig ist. deswegen sagt man auch, dass alkohol verblödet. graue substanz wächst nicht nach.

ich bin zwar keine expertin was das angeht :D aber ich denke nicht, dass das wirklich soo schlimme auswirkungen auf deine zukunft hat. natürlich ist zu viel alkohol nicht gut für den körper, aber trotzdem nichts, was leuten so sehr schadet wie zigaretten z.b. vom rauchen stirbst du früher, vom alkohol trinken nicht wirklich (es sei denn man ist besoffen und macht etwas falsches... :DD) aaaber jaa. bei dir sollte eig alles ok sein, es sei denn, du hattest ne alkoholsucht...

Auf gesundheitfrage.net können dir mehr Leute helfen. Die kennen sich mehr aus!

Was möchtest Du wissen?