ALGII falsch gerechnet? Ich habe die Berechnung mit einem Harz 4 Rechner nachgerechnet, aber was ist richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmt auf den Cent genau,kannst dich darauf verlassen !

Kommentar von Vogelfrei11
13.04.2016, 12:51

hmmm, müsste nicht die 100€ Freibetrag sofort gerechnet werden--wäre Rest zu Anrechnung 30€ -davon 20%  wäre 26€- dann die 6€ für Erwerbstätigkeit  wären 20€- und dann der Rest  wieder dazu   20€ plus 49,95€ sind 69,95. Wobei der Betrag  von 15,33€ Werbungskosten  überhaupt nicht angerechnet wird, dabei habe ich KFZ Versicherung 26€ monatlich?

0

Die Internet Rechner taugen nichts diese können nicht allesberuckdichtigen.

Kommentar von Vogelfrei11
13.04.2016, 12:55

ja ist schon klar aber schau mal unten meine Berechnung, die ich denke, da mal gelesen,sollte es nicht eher so sein? Wobei die 30€ Versicherungspauschale  noch gar nicht dabei sind? ...und es ist der Bruttobetrag!

0
Kommentar von Carlystern
13.04.2016, 16:19

Das kann man nicht lesen

0

Sicher nicht der Internetrechner. Druck es aus und geh nachfragen. Da erklärt man es dir

Kommentar von Vogelfrei11
13.04.2016, 12:08

Hast Du Dir die Berechnung mal angeschaut oder ...? Wenn das Jobcenter ,eine für sie günstigere Berechnung anstellen, nutzt mir das wenig.Deshalb ja die Frage ,falls sich hier einer gut auskennt-zumal ich das so -wie geschrieben, schon mal gelesen habe. sind deren Berechnungen unrichtig da zu meinem Nachteil!

0

Was möchtest Du wissen?