( 16 ) bin Verliebt aber sie wohnt weiter von mir weg - was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn ihr euch immer beide gegenseitig besucht, trefft euch doch mal beide einfach in der Mitte, dann wird es nur halb so teuer und wenn du in sie verliebt bist, mach doch einfach einen schönen Tag mit ihr. Und solltest du zu schüchtern sein ihr das zu sagen schreib einfach einen schönen romantischen Brief den sie aber erst zu hause lesen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut kopiert erst mal: https://www.gutefrage.net/frage/ich--16--bin-verliebt-aber-sie-wohnt-weiter-von-mir-weg-ich-weiss-nicht-was-ich-tun-soll?foundIn=related-questions

OnTopic: Sage es ihr in einem ruhigen Moment, wenn ihr euch persönlich seht. Du wirst immer ein Restrisiko haben, dass es nicht klappt.

Bei Eurer Bindung, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass sie auch mehr von dir will.

Sagen wirs so: Wenn du es nicht probierst, schenkst du vielleicht eine tolle Beziehung her.

Viel Glück.

Copy-Paste | Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war es damals ähnlich und es hat nicht funktioniert. Ja du kannst so weiter machen und wahrscheinlich mag sie dich so wie du sie aber die Strecke kann man nicht ignorieren. In deiner Situation denkt man sicher dass die Beziehung wichtiger als das bischen Geld ist, schließlich kommt und geht es. Allerdings hat man in dem Alter nicht viel und mehr von der Beziehung bekommt ihr beide irgendwann nicht mehr. Folge, ihr werdet unglücklich. An deiner Stelle würde ich die Freundschaft beibehalten, denn die funktioniert auch so, wer weiß vielleicht wird in paar Jahren was daraus wenn sich die Umstände ändern. Wenn ich es besser gewusst hätte, hätte ich mich auch für die Freundschaft entschieden, jetzt habe ich keinen Kontakt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mark1616
19.06.2016, 04:54

Ohjeeee, eine Beziehung vor der Ehe? Das riecht ja geradezu nach der Hölle.

0

Was möchtest Du wissen?