-_-__Was passiert wenn man......_?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bitte mach das nicht !

Ich hatte erst letztens meine GFS über Magersucht . Magersüchtigen essen Ca. 100 kcal pro Tag . Das entspricht einem Mittelgroßem Apfel ! Du könntest also 5 Äfel pro Tag essen . Außerdem auch wenn du nicht Magersüchtigen sein willst , irgendwann willst du noch weniger kcal essen um besser anzunehmen . Aber jetzt mal zurück zu deiner Frage . Ich gehe jetzt davon aus das das einfach eine Frage ist und du das nicht machen willst . Die Auswirkungen sind groß : oft bist du krank da deine Immuhn Abwehr geschwächt ist , du kannst nicht mehr so gut denken und schreibst schlechte Noten , .....

Das ist aber natürlich nicht der Fall wenn du das nur 1 Woche machen würdest . 

Wenn du aber in die Magersucht rutscht und in der Pubertät bist kann eine nicht ausgewogene Ernährung zu Osteoporose führen , das heißt das du z.B.eine krumme Wirbelsäule bekommst , deine Knochen werden anfälliger für Brüche . Diese Krankheit kommt jedoch eher im hohen Alter dir , jedoch auch bei Magersüchtigen . 

Wenn du abnehmen willst lass Spßichleiten und Fast Food weg und ernähre dich gesund und treibe Sport .

Ich hoffe ich konnte dir helfen und dich dazu bewegen keine 500 kcal pro Tag zu essen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stoffwechsel fährt runter, Körper geht in den Hungersnotmodus, Muskeln bauen ab, Gehirnmasse baut ab, Mangelerscheinungen treten nach und nach auf und ich würde mal behaupten, dass man mit SO wenig auf ganz lange Sicht tatsächlich verhungert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst verliert man sämtliches Körperfett, ebenso wie seine Leistungsfähigkeit. Wenn man das 2-3 Monate durchzieht, stirbt man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel zu wenig! Wenn du abnehmen willst, dann lass dir im Internet mit Hilfe eines Kalorienrechners die Kalorien ausrechnen, die du am Tag benötigst. Davon zeihst du dann 200 ab. Somit hast du die Menge, durch die du abnimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr sehr ungesund. Also wenn du das länger machst, bei 1 Tag nur 500 kcal hast du halt bloss hunger, viel wird nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Magen wird kleiner, du kannst nicht mehr viel essen, bekommst Mangelerscheinungen. Und wenn du wieder normal isst, nimmst du zu. Also nicht empfehlenswert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das einmal machst passiert nichts, wenn du es über längere Zeit machst würdest du vermutlich an Unterernährung sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du den ganzen Tag Hunger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kippst Du irgendwann wegen Unterernährung vom Stuhl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kippt irgendwann um!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat den ganzen Tag Hunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?