--Stück vom Zahn abgebrochen… :( 9f/h

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch dort einen Zahnarzt zu finden. Lass es unbedingt abklären. Wer weis ob der Zahn einen Schaden davon getragen hat.

ich würde mir von dem Verursacher erst einmal die Versicherungsdaten geben lassen. Oft reichen die Folgen einer solchen Zahn Schädigung für das ganze Leben. Am Ende musst du sonst jede Behandlung die an diesem Zahn nötig ist, selbst tragen!

Alles klar, 5 jährige Schwester verklagt, Anwälte stellen sich gerade vor. Danke für den Tipp ;-)

0

1.leg es nucht in milch sondern in wasser 2.geh relativ schnell zum Zahnarzt der wird dir das wieder ankleben :)

Wer sagt, das ich den Zahn in Milch gelegt habe?

0

Was möchtest Du wissen?