- Milchzähne aufbewahren -

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gute Frage. Bekommt nen Daumen :)

Ich vermute mal, der Brauch ist nur dann gut, wenn du vor hast irgendwann mal in die Vereinigten Staaten zu reisen. Wenn ich mich recht erinnere ist es dort Brauch die Zähne unters Kopfkissen zu legen, damit die Zahnfee sie in der Nacht in Geld umtauscht.

Also besser alle aufheben und umtauschen lassen sobald du dort bist (alleridings kenne ich den momentanen Wechselkurs nicht...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shivy
10.07.2011, 00:11

vllt kann ich mir aus meiner sammlung bald meine 3. machen lassen :D

0

Schmeiß sie weg. Kein Mensch muß sie aufbewahren. Das ist auch kein Brauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dir im Leben noch an genug Dingen die Zähne ausbeißen. Kein Grund, gleich in Panik zu verfallen, wenn mal ein Zahn wegkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shivy
10.07.2011, 00:14

lies die frage nochmal, ich glaub, du hast etwas das thema missverstanden :)

0

Ich kenne diesen Brauch nicht. Weder von mir, noch von meinen Töchtern oder von meinen Enkeln werden die Milchzähne aufbewahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du mal Deinen Kindern zeigen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrueColorGb
09.07.2011, 23:30

...ekelhaft :D

0

Hääää?

Dann dürftest du die Klospülung auch nicht mehr betätigen....schmeiß die Dinger weg - die Zahnfee kommt bestimmt nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?