- Energie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich interessiere mich für Energie!
Erst einmal würde ich gerne eure persönlichen Definitionen hören.

Energie kommt aus der Steckdose und man kann damit Computer betreiben. Oder Rasenmäher.

Des weiteren interessiert mich, wie man diese Energie lernt bewusst zu kontrollieren.

Oh, das ist ganz einfach. Man vermeide es, mit den Fingern in eine Steckdose zu fassen. Oder den angeschalteten Fön in die Wanne fallen zu lassen, während man noch drinsitzt (oder jemand anderes).

Und sollte man es schaffen, die absolute Kontrolle zu erreichen, was ist dann damit alles möglich?

Man vermeidet Elektroschocks?   
Oder verabreicht welche? Vorsätzlich?    

Ich stell mir das ein wenig in Richtung Telepathie vor, Sachen bewegen und so 😁

Nein. Dafür ist handelsübliche Energie nicht geeignet. Unabhängig davon, dass man für Telepathie keinen Strom benötigt und für das Bewegen von Sachen die gute alte Muskel-, Dampf-, Wind- oder Wasserkraft völlig ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Machtnix53
19.06.2016, 23:33

Superantwort!

2

Wenn Du Dich ernsthaft für Energie im physikalischen Sinne (siehe dazu Wiki) interessieren würdest, dann würdest Du nicht den Begriff Energie der Beliebigkeit preisgeben mit der Anhäufung "persönlicher Definitionen". Der Rest ist ohnehin esoterisches Geschwätz, da kann jeder seinen "energetisch kontrollierten" Senf dazugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein physikalisch besteht alles aus Energie (Materie ist geronnene Energie). Sie laesst sich weder erzeugen noch vernichten, nur umwandeln lässt sie sich. Und was sich weder erzeugen noch vernichten lässt, hat ewigen Bestand. Sogesehen leben wir ewig, nur halt hin und wieder in einer anderen Form. Auch Gedanken sind insofern Energie. Daher dürfte auch im geistig-seelischen Bereich noch einiges möglich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?