- 11 & 14... Was meint ihr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Fernbeziehung!" lach ... früher nannte man das "Brieffreundschaft". Total normal, dass die beiden sich mal persönlich kennen lernen wollen. Man will sich einfach nur beschnüffeln! Dagegen ist absolut nichts einzuwenden. Ich glaube nicht, dass es bei so einem - wahrscheinlich häuslichem Treffen - zu sexuellen Handlungen kommen wird, das werden hoffentlich die Eltern der 11-Jährigen zu verhindern wissen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö verboten nicht, nur wiederum merkwürdig für manche. Solange es beidseitig etc. ist, ist alles in Butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafbar ist das jedenfalls nicht wenn es beide wollen und beide minderjährig sind. 11 Jahre finde ich trotzdem um EINIGES zu jung für eine Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mindermeinung
19.04.2016, 23:53

Bei sexuellen Handlungen u.ä., macht sich der 14-Jährige selbstverständlich strafbar. Die Beziehung an sich ist hingegen nichts, was strafbar wäre.

0

Was möchtest Du wissen?