---8.Klasse--- Komme mit der Klassensprecherin nicht zurecht... Was tun?

7 Antworten

Hat die Klassensprecherin denn wirklich so viel macht, dass es nötig ist, sie zu stürzrn? Wenn ja, dann holt eine noch mächtigerere Preson hinzu (Klassenlehrer). bereitet euch darauf vor( sammelt argumente gegen die Klassensprecherin) und schaut, dass ihr die Mehrheit der Klasse auf eure Seite bringt! Es lebe die Revolution!

Es lebe die Revolution !!!! Linke Fäuste in die höh !!!

0

Beantrage in der Klasse eine Neuwahl - ihr Verhalten eignet sich auch nicht unbedingt für eine Vertrauensperson, was ja Klassensprecher sein sollten. Gruss Norbert

Am besten mit ihr nochmal reden, mit deinen Mitschülern, dem Klassenlehrer usw. Findet sich bestimmt ne Lösung Und Gewalt ist keine Lösung LG Miax ;)

Ordner oder Heft (10. Klasse)

Hey,

Ich komme jetzt in die 10. Klasse und mache meinen Realschulabschluss. Jetzt wollte ich mal wissen:

Mit was kommt ihr besser zurecht?

Ordner oder Heft?

Weil irgendwie werde ich aus dem ganzen Heft-Zeugs nicht mehr schlau und mit meinem Ordner, den ich in Englisch benutze, komme ich besser zurecht.

Wäre das überhaupt sinvoll, sich wirklich für jedes Fach einen Ordner anzulegen und den immer mitzuschleppen? Oder wirklich nur für die Wichtigsten und da, wo man viel schreibt und Blätter bekommt (Wirtschaft, Geschichte, Mathe, Englisch, Naturwissenschaften, Chemie ect.)

Wie habt ihr's gemacht?

...zur Frage

Schule und Klassensprecher

Also ich bin nun seit Anfang des Jahres Klassensprecherin in meiner Klasse. Ich dachte ich mache alles richtig und gut, falsch gedacht. In meiner Klasse gibt es eine Gruppe von vier Mädchen mit drein von ihnen komme ich eigentlich gut aus mit der vierten allerdings gar nicht. Mit einer von ihnen bin ich sogar recht gut befreundet. Also wir machen morgen (weil dann ja Weihnachtsferien sind) etwas besonderes. Auf jeden fall ich habe es hinbekommen das wir es dürfen (wir mussten ja erst unsere Klassenlehrerin fragen). Am Dienstag hat mir ein Mädchen (keine von den vieren) eine SMS geschrieben das wir der Lehrerin auch was schenken sollen die Idee fand ich schon gut aber sie kam damit ein bisschen zu spät (also wegen Geld einsammel und so). Das war die Vorgeschichte. Ich komme jetzt auf den Punkt. Ich saß heute alleine in der Mittagspause da kamen die vier und haben über das Geschenk für unsere Lehrerin geredet als ich gesagt habe ich fände es nicht so toll das sie es erst jetzt damit anfangen. Und dann hat die mit der ich nicht auskomme mir Alle möglichen Vorwürfe gemacht (ich wäre keine gute Klassensprecherin, würde keine Ideen haben und eben solche Sachen) zwei der Mädchen haben sie Unterstützt die dritte (mit der ich am besten auskomme hat nichts gesagt). Als letztes hat sie gesagt das sie mich abwählen will (was mich wirklich getroffen hat) Sie hat die Klassensprecherwahl gegen mich verloren deshalb glaube ich sie ist auch neidisch auf mich. Sie hat auch gesagt andere wären auch dafür aber als ich dann ca. 15 min später zwei Mädchen aus meiner Klasse gefragt habe, haben die gesagt ich würde voll viel machen und so. Jetzt hege ich zweifel was denk ihr? sorry das es solang wurde.

P.S.: also muss man als Klassensprecherin alle Ideen haben? Ich hab es damals so verstanden das ich vor allem die Interessen meiner Klassenkameraden vertrete vertrete was ist richtig?

...zur Frage

Wie komme ich mit meiner Schlafstörung zurecht?

Hallo,

ich habe schon von Klein auf Probleme beim Einschlafen und habe mich eigentlich daran gewöhnt, um die fünf Stunden oder weniger werktags zu schlafen. (Bin 17 Jahre alt.)

In letzter Zeite hatte das Einschlafen auch gut geklappt, was wahrscheinlich daran lag, dass ich mental fix und fertig war. Warum ist nicht so wichtig. Interessanter ist ja, dass ich zu der Zeit, als ich im totalen Stress war, besser einschlafen konnte als sonst. Nun wo ich die Ursache des Stresses beseitigt habe kann ich wieder nicht einschlafen und dies sorgt dafür, dass ich jeden Morgen kaum noch aus dem Bett komme (muss um 5:30 aufstehen) und ab und zu sogar verschlafe. Letzteres und die darauf folgende ständige Müdigkeit am Tag kann ich mir aber nicht leisten, weil ich sonst in der Schule nicht so gut mitkomme (12. Klasse)...

Ich probiere schon so viele Dinge aus und dennoch klappt nichts auf Dauer. Selbst wenn ich total müde tagsüber bin kann ich abends in Bett stundenlang rumliegen und ohne Grund wachbleiben...

Ich überlege schon, zum dritten Mal zum Arzt zu gehen und mich beraten zu lassen. Das erste Mal wurde mir gesagt, ich hätte zu viel Adrenalin im Blut. Ist aber auch schon ca. vier Jahre her.

Beim zweiten Mal habe ich einen Melissensaft verschrieben bekommen, der mir aber überhaupt nicht geholfen hat.

Habt ihr irgendwelche Ratschläge? Danke im Voraus!

...zur Frage

Saalplan in der König Pilsener Arena?

Also ich würde mir gerne Tickets für ein Konzert in der König Pilsener Arena kaufen komme aber nicht ganz mit dem Sitzplätzen zurecht:/ was bedeutet zum Beispiel Sitzplatz kat 5?? Wofür steht dieses ist und wo befindet sich kat 1? Hoffe auf eure Antworten:)

...zur Frage

Ist griechisch eine schwierige Sprache?

Also nächstes Jahr bekomme ich als neue Sprache griechisch dazu. Ich habe seit der 5.Klasse Latein und komme damit auch recht gut zurecht (die Sprache ähneln sich ja)

...zur Frage

Spanisch in der 11 Klasse?

Ich bin in der 9 Klasse und habe voraussichtlich ein Abitur geplant. Momentan habe ich Spanisch und komme darin nicht zurecht. Spanisch ist von der 6 - 10 Klasse ein frei wählbares Fach in unserer Schule und die anderen haben in der Zeit AG's.

Meine Frage ist : Muss ich in der 11 Klasse Spanisch nochmal machen und wie wird das niveau sein(also fange ich wieder von vorne an oder bleibt die schwierigkeitwie in der 10 Klasse) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?