----X-Longboard Metall Kugellager gereinigt. SCHLIMM?!......

5 Antworten

Woooohh, ganz ruhig bleiben, da passiert gar nichts :D

Es gibt 2 Arten von Metalldichtungen. Eine , da ist die Dichtung eingepresst, die kannst du normalerweise nicht öffnen. Bei der anderen ist außen ein Ring, den musst du entfernen und dann kannst du die Dichtung rausnehmen.

Ölen geht eigentlich immer, vorausgesetzt das Kugellager lässt sich öffnen.

Das beste Video bezüglich Kugellager öffnen (meiner Meinung nach) : https://m.youtube.com/watch?v=AXmZhfvH9y0

Ab 0:55 siehst du, was ich meine. Vergleiche die mit deinen und dann weißt du, ob deine sich öffnen lassen.

Wenn sonst was ist, frag mich, dann versuche ich zu helfen !

Ja kann diese abdeckung nicht öffnen sie ist wie draufgeklebbt also bomben fest hab schon meine messer spitze abebrochen xD

0

Habe ein Abec-7 Kugellager. Geht das mit dem auch wie in dem Video?

0
@ZernokPX

Es gibt eine Menge unterschiedlicher ABEC 7 Lager. ABEC ist nämlich keine Hersteller oder so sondern gibt einfach nur die Fertigungstoleranzen an. Wobei das wiederum kein Garant für die Geschwindigkeit des Lagers ist.

Also ob ABEC 7 oder nicht, es kommt immer nur auf die Dichtung an. Vergleiche mit dem Video, wenn du eines hast wie bei 0:55, dann kannst du dein ABEC 7 öffnen.

Wenn nicht, ist das auch nicht tragisch. Fahr sie halt zu Tode und kauf dir später welche mit einseitiger Gummidichtung. Die lassen sich leicht öffnen.

0
@Layup23

Ok hab diesen metall kreis da nicht. Ich fahr die dann jetzt ab. Kann ich die irgendwie ölen trotzdem? Danach kauf ich mir die bones super reds hab gehört die sind gut

0
@ZernokPX

Soweit ich weiß, kannst du die nicht ölen. Wenn sie langsam werden, einfach in die Tonne damit.

Ja Super Reds sind schon gut, ich fahre die auch. Aber ich rate dann doch lieber zu den normalen Bones Reds, die sind ca. 15€ günstiger und nicht wirklich schlechter.

0

das öl is vermutlich dafür dass es besser läuft und sich nich so schnell abnutzt. außerdem rosten die nich wenn die aus stahl sind und geölt sind.

am besten irgendwo hingehen und fragen ob die dir bisschen öl reinmachen können. oder einfach mal schauen was ihr für motoröl zuhause habt :D

schau mal ob du was findest wie das hier    SAE 15W-40

am besten schaust du nach einem wo die zahl hinten ziemlich klein is dann fließt es gut und bremst nich so sehr beim fahren. 

die vordere zahl is dafür wie viel grad - es aushält. also egal

danke für die Antwort

0

Kugellager werden mit Fett geschmiert, wenn diese frei eingebaut sind, wie bei einem Longboard oder Skateboard. Ist ein Kugellager oder Rollenlager in einem geschlossenen Gehäuse eingesetzt, kann es mit einer Ölbad oder Ölumlaufschmierung versehen werden. Es muss dann gelegentlich an einem oft vorhandenen Schauglas oder Peilstab wie beim Auto der Ölstand kontrolliert werden. Ist aber am Longboard nicht realistisch. Zweckmäßiger Weise sind geschlossene, lebenslang fettgeschmierte Kugellager verbaut.

Hast du die Nass abgewischt oder nur trocken ?

Trocken, mit Klopapier rolle Danke das endlch jemand antwortet. Ich verzweifle. Aber ich dachte habe das Öl weggewischt oder sonstiges

0

Was möchtest Du wissen?