----Feste zahnspange----

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Ich selber hatte 3,5 Jahre ein Feste Zahnspange und habe glaub ich alles mal gehabt :) Also dass mit den Ringen kann ich nur sagen wie das bei meiner Kieferorthopädin war , aber eigentlich auch bei allen anderen von meinen Freunden : Ich hatte an den Backenzähnen Ringe (außnahem z.b. meine Schwester der zahn ist noch nit ganz raus gewachsen) . Ich hatte Vorne unten und oben die ersten 4 zähne auch durchsichtig und hatte nie Probleme das die gelb werden :) Ich habe aber auch immer gut gepuzt nach jedem essen ich konnte das sonst net ab :) Was gut is weil ich das beibehalten habe ! Zu den Gummis kann ich nur sagen das an den Braketts hacken sind genaus so wie an den Ringen und man die da einhängt an welche zähne du das machen musst hängt davon ab warum du eine Zahnspange Bekommst :) ZUm schluss damit es schneller geht habe ich die Gumiis immer doppelt getragen ;)

Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten :)

kki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19momo99
08.08.2012, 13:12

vielen dank für die antwort:)

0

also 1ns kann ich dir sagen nach ner weile hat sich absulut jeder dran gewöhnt und auslachen tut dich deswegen sowieso keiner ^^ meine freundin hat auch eine und die sieht damit sogar ercht süß aus. gelb wird sie nur wenn du zuwenig putzt ^^ das ist wie mit deinen ecten zähnen du bekommst dann soein teil wo du da gut hinkommst und ich kann dir nochwas versprechen, das teil tut am anfang hölisch weh und du wirst nichtmerh sprechen können aber nach 3tagen kannste schon fast wd schmerzfrei kauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Brackets" werden auf die Zähne geklebt....darauf läuft der Bogen, der mit den Gummis an den Brackets befestigt wird ;)

Nimm die normale aus Metall ;) Wenn du rauchen solltest, viel Tee/kaffee trinkst wird die durchsichtige zu 99,9999% gelb...Sonst abhängig vom sonstigen Essen und natürlich Putzverhalten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo 19momo19,

also ich würde nichts überstürzen und erstmal im internet einen guten kieferorthopäden aufsuchen,les dir erstmal (wenn du einen kfo gefunden hast) vielleicht mehrere erfahrungsberichte durch im internet,wenn das alles geschehen ist würd ich ein termin vereinbaren für eine beratung,wenn der tag gekommen ist wo du vom kfo beraten wirst,wird er zu nächst gucken ob eine zahnspange bei dir überhaupt notwendig ist,wenn er sagt ja schickt er einen brief zu deiner krankenkasse,und die entscheiden dann ob du eine bekommst,weil die ja 80% der kosten zahlen und du ja nur die 20%!!! also mach erstmal einen termin und dann kannst du ja immer noch dich mit den vielen fragen befassen!!! ;) VIEL GLÜCK!!! ich hoffe ich konnte dir helfen!!! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19momo99
08.08.2012, 13:13

danke für die antwort ...ich habe ja schon ein kieferortopäden und bin da schon ein jahr und ich wechsel jetzt von der loosen zur festen;)

0

Ich hatte noch vor kurzem eine. Es ist überhaupt nicht schlimm! Aber zähneputzen ist das a und o!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AAAAAlso ich habe auch eine Spange und bin GANGSTER.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?