---- Op ----

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Äh..am Bauch denke ich mal, also du kannst anziehen was du möchtest, denn du musst dich vor der Op umziehen und bekommst so ein OP-Hemdchen. Allerdings solltest du für den nach Hause Weg legere Klamotten anziehen (mitnehmen'), die nicht so eng am Bauch anliegen, das könnte hinterher stören oder sogar Schmerzen verursachen....gute Besserung :-)

Das Plätschern des Baches soll bekanntlich eine narkotische Wirkung haben :D

Sehr hygienisch und steril finde ich das jedoch nicht.

Ne, im Ernst, du kriegst da schon alles bereit gestellt. Ansonsten solltest du ganz normale Schlaf- und Gammelklamotten mitnehmen (Latschen, Schlafanzug/Nachthemd, Gammelhose etc.)

Man operiert doch im Krankenhaus und nicht an einem Bach, oder?

Naja, jedenfalls bekommst du da einen modischen Krankenhauskittel verpasst, mehr ist das nicht...

Ja habe mich verschrieben , ich meinte Bauch :D

0
@Amy628

Konnte ich mir schon denken - war auch nicht böse gemeint :-)

Stellte es mir nur vor, wie ein Ärzteteam irgendwo mitten in der Pampa an einem Bach steht und rumoperiert ;-)

0

Ist egal was du anziehst! Du bekommst im Krkh eh OP Kleidung und musst diese dann anziehen!

am bach unter freiem himmel?? nein im ernst: du bekommst im krankenhaus einen kittel und auch einmal-unterhosen für die op. je nach dem auch noch ein nettes hütchen.

Du meinst am Bauch??

Und Du gehst ganz normal hin. Ist es ambulant oder im KRH? Da bekommst Du ohnehin in der ersten Zeit ein OP-Hemdchen. Ansonsten Nachthemd / Pyjama, Bademantel, Schlappen.......

Ja ich meinte Bauch :D

0
die OP ist am Bach

liegt dann das Krankenhaus zufällig an einem Bach oder? ;-) Nun, Du gehst normal bekleidet ins Krankenhaus und dort erhältst Du dann extra für die OP so ein megatolles OP-Nachthemd und das wirst Du dann anziehen...

Was möchtest Du wissen?