----- Kann ich mein Konto überziehen?! -----

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Sieh auf Deinen Kontoauszug. Wenn da ein Dispo angegeben ist, kannst Du das Konto bis zu diesem Betrag überziehen.

Klar, immer mit der Bank reden. Du willst doch als "Partner" gesehen werden. Das ist nicht erforderlich, wenn du bereits einen Dispo-Kredit hast, dann hast du ein Limit, bis zu dem du dir jederzeit Geld von der Bank leihen kannst - das ist ein fest vereinbarter Rahmen und steht normalerweise auch auf deinen Kontoauszügen.

Wenn nicht, auf alle Fälle mit der Bank sprechen! Einfach überziehen ist nicht fein, auch wenns vielleicht gehen würde.

Achtung überziehungszinsen sind sehr hoch! Auch der Dispo-Zins ist nicht gerade günstig. Das solltest du in deine überlegungen einfließen lassen. Wenn du das Geld nicht schnell zurückzahlen kannst, dann ist vielleicht ein Kleinkredit sinnvoller!

Du musst dafür zu deinem Bankberater gehen und einen Dispo vereinbaren, falls du das noch nicht getan hast. Dabei legst du einen bestimmten Betrag fest... Denke schon, dass sie dir den Dispo zugestehen, habe noch nie gehört, dass sie das nicht machen.

das kommt auf das Konto an, was du mit der Bank vereinbart hast, in der Regel sollte es für Azubis kein überziehen des Kontos geben, hast du z.B. ein Dispo drauf ist das möglich, muss aber mit sehr hohen Gebühren zurückgezahlt werden.

Sieh mal auf Dein Kontoauszug nach, ob da was von einem Dispokredit steht. Wenn dies der Fall ist kannst Du das Konto innerhalb des angegebenen Dispos überziehen. Ansonsten musst Du eine Überziehung zuvor mit der Bank besprechen. An Deiner Stelle würde ich aber besser mit solchen Überziehungen erst gar nicht anfangen, weil es sehr schwer ist das Geld später wieder zurück zu zahlen.

Irgendwo in deinen Papieren steht, wie weit du dein Konto überziehen kannst und auch, welch hohen Zinssatz du dafür bezahlen musst. Bescheid sagen musst du dabei nicht nur später mal abzahlen.

Wenn dir ein Dispo eingeräumt wurde - dann kannst du den auch ausschöpfen. Wenn nicht, wird´s sehr teuer. Sprich also zuerst mit deiner Bank wenn du dir unsicher bist.

Nur mit Dispo. Sonst kannst du nichts mehr abheben, wenn kein Geld mehr auf dem Konto ist.

Rede mit deiner Bank, die können dir einen einrichten

Da musst du bei der Bank erstmal einen Dispo einräumen lasen.

Ich würde es aber nicht machen. Die Schuldenfalle könnte ganz schnell "zuschnappen"

Geh mal davon aus, dass du als Azubi keinen Dispokredit erhältst. Dein Einkommen ist der Bank zu gering.

Ansonsten denk dran:

Schulden machen ist leicht, aber Schulden abbauen oft sehr schwer.

Wenn Du einen Dispo hast, kannst Du überziehen. Ansonsten nicht.

Erkundige Dich bei Deiner Bank, ob die Dir einen Überziehungsrahmen gewähren ! Woher sollen wir das wissen ??

du brauchst ein dispo,wenn du kein hast darfst du das konto nicht überziehen

Warum solltest du das tun wollen???Das mußt du mit Zins und Zinseszins zurückblechen...

Was möchtest Du wissen?