Ketogene Ernährung kein Hunfer mehr normal?

2 Antworten

Ich mache das seit Jahren.

Dein Insulin bleibt gering.

Glucagon steigt.

Daher ist die Fettverdauung aktiv und du versorgt.

Du sollst dann essen, wenn du Hunger hast, aber mit den Zeiten etwas variieren.

Ah Dankeschön, also ist es normal? Kommt der Hunger dann auch nach einer Zeit wieder ?

0
@Lillyyy19

Bedenke, deinem Körper geht es gut.

Dein Hungerhormon Grehlin kommt aus dem Takt, weil du nicht mehr zu den üblichen Zeiten isst.

Daher besiegst du gerade das Gewohnheitstier in dir.

0

BITTE pass auf was du aus meiner Antwort entnimmst da ich kein Experte in Ernährung bin und auch noch Anfänger bin.

Generell bedeutet ein Knurren dass dein Magen leer ist.

Wenn du dich Ketogen ernährst dann kommt generell hinzu dass dein Körper Körperfett für Energie anstatt von Glucose verwendet.

bedeutet dass du dich in dem Zustand der "Ketosis" befindest, meine ich.

Was möchtest Du wissen?